Berlin Sluggers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Berlin Sluggers
gegründet 1985
Berlin Sluggers Logo.svg
Voller Name
Berlin Sluggers e.V.
Spitzname(n)
Sluggers
Vereinsfarben
blau-rot-weiß

  

Liga
  • 2. Baseball-Bundesliga (seit 2014)
    • Division Nord-Ost
Ballpark(s)

Paul-Rusch-Stadion Koordinaten: 52° 25′ 28″ N, 13° 27′ 13″ O

Präsident
Roman Rossberg
Mitglieder
ca. 120
Erfolge

Meister der 2. Baseball-Bundesliga Nord 2010 Meister der 2. Baseball-Bundesliga Nord 1992

Website: www.berlinsluggers.de

Die Berlin Sluggers sind ein deutscher Baseballverein aus Berlin. Sie sind der älteste Baseballverein Berlins.[1] 2010 sicherte sich das erste Team der Sluggers die Meisterschaft (19 Siege, 5 Niederlagen) in der 2. Bundesliga-Nord. Nach 15-jähriger Abwesenheit sind die Berliner damit wieder in der Baseball-Bundesliga vertreten.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein wurde am 1. Oktober 1985 von einigen Jugendlichen Berlins gegründet. 4 Jahre nach der Gründung stieg die 1. Herrenmannschaft als ungeschlagener Tabellenführer in die 2. Baseball-Bundesliga auf. Am Ende der Saison 1992 waren sie Meister der 2. Liga. 1993 spielten sie somit zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in der Baseball-Bundesliga. 1994 folgte mit dem 2. Platz in der höchsten Spielklasse Deutschlands der bisher größte Erfolg der Sluggers. Doch aufgrund der hohen finanziellen Belastungen musste die 1. Herrenmannschaft in die Regionalliga Nordost zwangsabsteigen. Nachdem sie 2008 in die 2. Bundesliga aufgestiegen sind, folgte 2010 mit dem Erreichen des 1. Platzes erneut der Aufstieg in die höchste Spielklasse Deutschlands. 2013 mussten sich die Sluggers nur mit dem 8. Rang zufriedengeben und waren somit in die 2. Bundesliga abgestiegen. In der 2. Bundesliga Nord erreichten die Sluggers in der Saison 2015 mit 22 Siegen und 6 Niederlagen der 2. Tabellenplatz[1]. In der laufenden Saison belegen die Sluggers den 3. Tabellenplatz in der 2. Bundesliga Nord (17 Siege, 11 Niederlagen).

Ballpark[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Heimspiele der Berlin Sluggers finden im Paul-Rusch-Stadion am Kölner Damm in Berlin-Buckow statt.

Spielbetrieb 2017[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kader der 1. Mannschaft (2. Bundesliga Nord-Ost)
Name Vorname Position Nationalität
Bergengrün Parsa P/3B Deutscher
Breidbach Konstantin P/OF Deutscher
Brochwitz Nils 1B/DH Deutscher
Charlé Frank OF Deutscher
Cieluch Manuel CF Deutscher
Cooray Kevin C/OF Deutscher
DeAtley Alex P/1B US-Amerikaner
Eichhorn Marvin OF Deutscher
Fulber Simon P/IF Kanadier
Gebert Kevin OF Deutscher
Kleiner Benjamin UT Deutscher
Kummer Selim 2B/OF Deutscher
Leglise Julius 2B/OF Deutscher
Lorenzen Janek 1B/IF Deutscher
Naumann Peter P/3B Deutscher
Sanchez José P/OF Deutscher
Sorge Jerome 2B/SS Deutscher
Stiller Roland 1B/3B Deutscher
Thomas Judd 2B/3B US-Amerikaner
Veisz Ramon SS/2B Deutscher
Viethen Andreas 1B/OF Deutscher
Wolburg Steven P/1B Deutscher

Headcoach: Selim Kummer, Orlando del Muro Puente
Assistant Coaches: Frank Charlé, Manuel Cieluch


Mannschaften 2017
Mannschaft Liga
1. Herren 2.Bundesliga Nord
2. Herren Verbandsliga
3. Herren Bezirksliga
Junioren Juniorenliga
Jugend 1 Jugend Verbandsliga
Jugend 2 Jugend Landesliga
Schüler Schülerliga

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Berlin Sluggers 1985 e.V. Berlin Sluggers, abgerufen am 7. Dezember 2010.