British Home Championship 1930/31

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die British Home Championship 1930/31 war die 43. Auflage des im Round-Robin-System ausgetragenen Fußballwettbewerbs zwischen den vier britischen Nationalmannschaften von England, Irland (ab 1950/51 Nordirland), Schottland und Wales.

Pl. Nationalmannschaft Sp. S U N Tore Punkte
 1. EnglandEngland England  3  2  0  1 009:300 04:20
 2. SchottlandSchottland Schottland  3  1  2  0 003:100 04:20
 3. Wales 1807Wales Wales  3  1  1  1 004:700 03:30
 4. Irland 1783Irland Irland  3  0  1  2 003:800 01:50
England und Schottland teilten sich den Titel.
20. Oktober 1930 in Sheffield, Bramall Lane
England 5:1 (5:0)  Irland
25. Oktober 1930 in Glasgow, Ibrox Park
Schottland 1:1 (1:1)  Wales
22. November 1930 in Wrexham, Racecourse Ground
Wales 0:4 (0:2)  England
21. Februar 1931 in Belfast, Windsor Park
Irland 0:0  Schottland
28. März 1931 in Glasgow, Hampden Park
Schottland 2:0 (0:0)  England
22. April 1931 in Wrexham, Racecourse Ground
Wales 3:2 (2:0)  Irland

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]