Conor Sammon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Conor Sammon
Connor Sammon - 1.jpg
Conor Sammon im Trikot des FC Kilmarnock
Personalia
Geburtstag 6. November 1986
Geburtsort DublinIrland
Größe 1,88 m
Position Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2005–2007 University College Dublin AFC 69 (13)
2008 Derry City 16 0(3)
2008–2011 FC Kilmarnock 65 (17)
2011–2012 Wigan Athletic 32 0(1)
2012–2016 Derby County 82 (10)
2014–2015 → Ipswich Town (Leihe) 19 0(1)
2015 → Rotherham United (Leihe) 15 0(3)
2015–2016 → Sheffield United (Leihe) 27 0(5)
2016– Heart of Midlothian 20 0(1)
2017 → FC Kilmarnock (Leihe) 15 0(5)
2017–2018 → Partick Thistle (Leihe) 31 0(7)
2018– → FC Motherwell (Leihe) 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2007 Irland U-21 3 0(0)
2013 Irland 9 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 17. Juli 2018

Conor Sammon (* 6. November 1986 in Dublin) ist ein irischer Fußballspieler, der seit 2016 beim schottischen Erstligisten Heart of Midlothian unter Vertrag steht. Aktuell ist er an den FC Motherwell verliehen.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

U.C.D. und Derry City[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Conor Sammon begann seine Spielerkarriere im Jahr 2005 beim irischen Erstligisten U.C.D. Nach drei Spielzeiten in der ersten Liga wechselte Sammon am 8. Dezember 2007 zum Ligarivalen Derry City.[1] In der Saison 2008 erzielte er drei Tore in sechzehn Ligaspielen, ehe er Derry nach nur einem halben Jahr wieder verließ.

FC Kilmarnock und Wigan Athletic[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 28. Juli 2008 unterschrieb Conor Sammon einen Dreijahresvertrag beim schottischen Erstligisten FC Kilmarnock.[2] In seinen ersten beiden Spielzeiten in der Scottish Premier League kam er nicht wie erhofft zur Geltung und erzielte jeweils lediglich einen Ligatreffer. In der Saison 2010/11 konnte Sammon seine Torausbeute auf fünfzehn Ligatreffer ausbauen.

Der auch von anderen englischen Vereinen umworbene Angreifer wechselte am 31. Januar 2011 zum Erstligisten Wigan Athletic.[3] Am 5. März 2011 debütierte er bei einer 0:1-Niederlage bei Manchester City in der Premier League 2010/11. Nach dem Klassenerhalt mit Wigan bestritt der häufig als Einwechselspieler eingesetzte Sammon in der Premier League 2011/12 fünfundzwanzig Ligaspiele blieb jedoch ohne Treffer.

Derby County[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 20. August 2012 wurde der 25-jährige Angreifer vom englischen Zweitligisten Derby County verpflichtet.[4]

Irische Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der zuvor bereits in der U-21-Auswahl eingesetzte Conor Sammon debütierte am 6. Februar 2013 bei einem 2:0-Heimsieg über Polen in der irischen Nationalmannschaft.[5] Im März 2013 folgten zwei weitere Einsätze in der Qualifikation für die WM 2014 gegen Schweden und Österreich.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sammon delight at joining Derry (BBC Sport)
  2. Killie pip Accies to sign Sammon (BBC Sport)
  3. Wigan Athletic sign Kilmarnock striker Conor Sammon (BBC Sport)
  4. Conor Sammon joins Derby County from Wigan Athletic (BBC Sport)
  5. Irland - Polen 2:0 (BBC Sport)