Diskussion:Bild (Zeitung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Bild (Zeitung)“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte sonntags automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 180 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Leitlinien[Quelltext bearbeiten]

In dem Wikipediaartikel wird erwähnt, daß jeder Mitarbeiter eine Zusatzvereinbarung zum Arbeitsvertrag unterschreiben muss. Diese werde als 4 Leitlinien bzeichnet. Und wurden z.B. nach dem 11.09.2001 erweitert. Leider werden diese aber in diesem Wikipediartikel nicht aufgeführt. Wo kann man diese denn erfahren?

zB hier. Gruß ----nf com edits 12:18, 24. Jun. 2017 (CEST)

BILD +[Quelltext bearbeiten]

Hat eigentlich BILD die Plus-Sache erfunden? Wäre, glaube ich, eine wichtige Information. Ich finde aber nichts Systematisches dazu. Inzwischen haben ja ZEIT, SPIEGEL, SZ und wahrscheinlich noch andere Zeitungen diese Plus-Idee ebenfalls umgesetzt. (Ich lese übrigens dieses "+" als Sterbezeichen der herkömmlichen Zeitungen. Der Abonnent, ich zum Beispiel, nimmt's als "Die können den Hals nicht voll kriegen!", obwohl wahrscheinlich jemand mal dachte, das sei eine tolle Idee in Zeiten der Not. - Aber das nur nebenbei.) --Delabarquera (Diskussion) 14:21, 21. Jul. 2017 (CEST)

keine reputable Quelle inerhalb der Wikipedia[Quelltext bearbeiten]

Diese Änderung ist so unsinnig, dass ich den nächsten Einsteller als Vandalen melden werde. Das Bild und andere Boulevardmedien keine Referenz innerhalb der Wikipedia sein können, ist Konsens. Dieser Fakt gehört aber keinesfalls in den Artikel zu dem jeweiligen Medium. Bitte erst die Tools für Anfänger durchlesen und keinesfalls einen WP:Editwar führen, wie geschehen. Auch Editwars gelten als Vandalismus. Beste Grüße ----nf com edits 15:38, 5. Sep. 2017 (CEST)

Danke, verstanden. Bin neu in Wikipedia. Ich habe in den Löschungen keine Begründung gefunden, daher habe ich das als Bot-Vandalismus aufgefasst. Muss nicht immer eine Begründung abgegeben werden? Mir und offensichtlich auch anderen (siehe z.B. Diskussion zu Namensänderung Magnus Gäfgen) war übrigens der stillschweigende Konsens bzgl. Boulevardmedien als nicht reputable Quelle nicht bekannt. Gibt es noch mehr davon? Oder kann man diese Regeln als Neuling irgendwo gesammelt nachlesen? (nicht signierter Beitrag von Bilegger (Diskussion | Beiträge) 13:54, 5. Sep. 2017‎) ----nf com edits 16:02, 5. Sep. 2017 (CEST)
Hey und willkommen (du verdienst eine freundliche Begrüßung als Neuling, mit der Freundlichkeit ist es hier leider oft nicht weit her). Ja, die Regeln der Wikipedia sind leichter nicht so recht neulingsfreundlich aufgebaut. Dieser Link mag helfen: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Richtlinien . Generell muss der Edit gültig belegt und relevant sein (ob etwas für die Wikipedia verwendbar ist, wäre wahrscheinlich selbst bei einer guten Quelle, nicht von Bedeutung für den Artikel). --Casra (Diskussion) 19:32, 5. Sep. 2017 (CEST)

Manipulation der Berichtserstattung[Quelltext bearbeiten]

Manipulation in der Berichtserstattung wurde und wird der Bildzeitung regelmäßig vorgeworfen. Kein Blatt in DEutschland ist deshalb so umstritten wie Bild. Belege gibt es dafür. Beispielsweise hat das Oberlandesgericht geurteilt, dass im Fall Grönemeyer Videometerial bewusst manipuliert wurde.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/herbert-groenemeyer-siegt-vor-gericht-gegen-die-bild-a-1145274.html

Wissenschaftliche Literatur gibt es dazu auch: Text- und Bildgestaltung in der Bildzeitung. Ebenfalls sind die Manipulationen durch Günter Wallraff dokumentiert und veröffentlicht worden. Im Artikel lese ich leider nichts davon.--Knickiknacki (Diskussion) 13:12, 18. Jan. 2018 (CET)

Im Kapitel "Verstöße gegen den Pressekodex" sind diese Fälle aufgelistet. Im Kapitel Geschichte sind die Kontroversen um Wallraff, Böll, Grass usw. benannt und ausgeführt. "Manipulation" unterstellt einen Mastermind. (wer oder was sollte das denn sein?) Das ist mir zu verschwörungstheoretisch und wird durch einzelne Gerichtsurteile nicht belegt. Beste Grüße ----nf com edits 19:23, 18. Jan. 2018 (CET)

Tanit Koch verläßt Bild[Quelltext bearbeiten]

Tanit Koch verläßt Bild zum 28. 2. 2018 (s. Personenartikel). --78.51.139.35 07:25, 3. Feb. 2018 (CET)

Danke für den Hinweis. Habs reingeschrieben. Beste Grüße ----nf com edits 16:27, 3. Feb. 2018 (CET)