Disney Club

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelDisney Club
ProduktionslandDeutschland
Jahr(e)1991–1995 (Das Erste)
1996–2001 (RTL)
Produktions-
unternehmen
Buena Vista International Television
SDR (bis 1995)
Ausstrahlungs-
turnus
samstags
GenreKindersendung
ModerationDas Erste:

RTL:

Erstausstrahlung5. Januar 1991 auf Das Erste

Der Disney Club war eine deutsche Fernseh-Unterhaltungssendung für Kinder. Sie wurde von der ARD (federführend vom SDR) produziert, die Erstausstrahlung der Sendung war am 5. Januar 1991. Bis zum 30. Dezember 1995 wurde sie immer am Samstagnachmittag im Ersten ausgestrahlt und am Sonntagmorgen wiederholt.

Ende 1995 wurden die Lizenzrechte für die ARD von Disney nicht verlängert, da die Walt Disney Company in Deutschland nun zu 50 % am damals neuen Sender Super RTL beteiligt war und dort ihre Formate vermarkten konnte.[1] 1996 wechselte die Sendung, teils inhaltlich geändert, zum Sender RTL, der sie am Wochenende im Vormittagsprogramm zeigte.

Das Erste zeigt seither als Ersatz die Kindersendung Tigerenten Club.

Ähnliche Sendungen gab es zum Beispiel in Italien, Frankreich, Spanien und den Vereinigten Staaten (Mickey Mouse Club, Disney Afternoon).

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichentrick
Realfilm

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wettlauf um die Kinder. In: Der Spiegel. Nr. 34, 1994 (online22. August 1994).