Eric Roth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Es fehlen… biografische Angaben; Werdegang, etc.

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Eric Roth (* 22. März 1945 in New York City, New York, USA) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor.

Sein Debüt als Drehbuchautor gab er 1970 mit dem Film To Catch a Pebble. Für sein Drehbuch zu Forrest Gump wurde Roth 1995 mit dem Oscar ausgezeichnet. Für seine Arbeit an Michael Manns The Insider und Steven Spielbergs München wurde er jeweils für den Oscar nominiert. 2007 erhielt er für das Drehbuch zu Der gute Hirte den International Thriller Award – Best Screenplay. Für sein Drehbuch zu David Finchers Der seltsame Fall des Benjamin Button wurde er 2009 für den Golden Globe und Oscar nominiert.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]