Erin Kellyman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erin Mae Kellyman (* 17. Oktober 1998 in Birmingham, Vereinigtes Königreich[1]) ist eine britische Schauspielerin.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erin Kellyman stammt aus Tamworth in Staffordshire, die Schauspielerin Amelia Kellyman ist ihre Schwester.[2]

Ihren ersten Auftritt hatte Kellyman 2015 in der Fernsehserie Raised by Wolves auf dem britischen Sender Channel 4. Es folgten Rollen in weiteren Fernsehserien, bevor sie 2018 in der Rolle der Enfys Nest in Solo: A Star Wars Story international bekannt wurde.[1][3][4]

2021 verkörperte sie die Rolle der Karli Morgenthau in der Marvel-Serie The Falcon and the Winter Soldier.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stars of tomorrow: Erin Kellyman auf screendaily.com, abgerufen am 23. Oktober 2019
  2. Erin Kellyman – Biography auf imdb.com, abgerufen am 23. Oktober 2019
  3. Enfys Nest auf screenrant.com, abgerufen am 23. Oktober 2019
  4. Enfys Nest: The Star Wars anti hero we deserve auf denofgeek.com, abgerufen am 23. Oktober 2019