FC Barreirense

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Beispielsweise spielte der Verein auch viele Spielzeiten in der ersten Liga, etc. OAlexander (Diskussion) 17:57, 22. Sep. 2012 (CEST)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
FC Barreirense
FC Barreirense.svg
Basisdaten
Name Futebol Clube Barreirense
Sitz Barreiro, Portugal
Gründung 11. April 1911
Farben rot-weiß
Präsident PortugalPortugal Manuel Lopes
Website www.fcbarreirense.com
Erste Mannschaft
Trainer PortugalPortugal Rui Bento
Stadion Estádio D. Manuel de Mello, Barreiro
Plätze 10.500
Liga Campeonato Nacional de Seniores
2013/14
Heim
Auswärts

Futebol Clube Barreirense ist ein Sportverein aus der portugiesischen Stadt Barreiro. Hauptsportarten sind Fußball und Basketball, außerdem wird Schach, Gymnastik und Kickboxen angeboten. Er wurde am 11. April 1911 gegründet. Die Vereinsfarben sind Rot und Weiß.

Die 1. Fußballmannschaft spielte zuletzt in der Saison 2005/06 in der 2. portugiesischen Liga, der Liga da Honra (Ehrenliga), aus der sie als 15. direkt wieder abstieg.

Bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]