Felix Beijmo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Felix Beijmo
Felix Beijmo 2013 1.jpg
Felix Bejmo (2013)
Personalia
Name Felix Olof Allan Nelson Beijmo
Geburtstag 31. Januar 1998
Geburtsort StockholmSchweden
Größe 185 cm
Position Außenverteidiger (rechts)
Junioren
Jahre Station
0000–2015 IF Brommapojkarna
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2015–2017 IF Brommapojkarna 34 (1)
2017–2018 Djurgårdens IF 37 (3)
2018– Werder Bremen 0 (0)
2018– Werder Bremen II 3 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2014–2015 Schweden U-17 9 (0)
2015–2017 Schweden U-19 12 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 18. Juni 2018

2 Stand: 18. Juni 2018

Felix Olof Allan Nelson Beijmo (* 31. Januar 1998 in Stockholm, kurz Felix Beijmo) ist ein schwedischer Fußballspieler, der seit dem 1. Juli 2018 beim deutschen Bundesligisten Werder Bremen unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der rechte Verteidiger begann seine Karriere beim Stockholmer Stadtteilverein IF Brommapojkarna, für den er am 3. April 2015 im Alter von 17 Jahren bei der 0:1-Niederlage gegen Östersunds FK[1] sein Debüt in der Superettan, der zweithöchsten schwedischen Spielklasse, gab und sich dort in der Stammelf etablierte.

Im Jahr 2017 wechselte er zum größeren Djurgårdens IF in die Allsvenskan. Auch dort gelang ihm unter Trainer Özcan Melkemichel schnell der Durchbruch. Höhepunkt seiner bisherigen Karriere war der Gewinn des Svenska Cupen am 10. Mai 2018 durch ein 3:0 seiner Mannschaft gegen Malmö FF.[2]

Zur Saison 2018/19 verließ Beijmo sein Heimatland und wechselte nach Deutschland zu Werder Bremen.[3] Dort kam er bislang in der Bundesligaelf nicht zum Zuge.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Spielbericht auf der Seite des Svenska Fotbollförbundet. (schwedisch)
  2. Spielbericht auf der Seite des Svenska Fotbollförbundet. (schwedisch)
  3. Außenverteidiger Beijmo verstärkt den SV Werder. Meldung auf werder.de vom 12. Juni 2018, abgerufen am 16. Juni 2018.