Frederick Worlock

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Frederick Worlock (* 14. Dezember 1886 in London; † 1. August 1973 in Woodland Hills, Los Angeles, Kalifornien) war ein britischer Theater- und Filmschauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frederick Worlock begann seine Karriere in Großbritannien, später ging er in die USA. Oft verkörperte er Respektspersonen, von denen viele zugleich unsympathisch waren. Diesen Rollentypus spielte er z. B. in sechs Filmen der B-Filmreihe mit Basil Rathbone über den Meisterdetektiv Sherlock Holmes. In Jagd auf Spieldosen spielte er den Gentleman-Verbrecher Colonel Cavanaugh und in Gefährliche Mission trat er als Premierminister eines Rovinia genannten Landes auf. Aber auch in größeren Filmen wie Spartacus und Schlagende Wetter war er in Nebenrollen zu sehen.

Am Theater begann er im Jahre 1906 seine Karriere in seinem Heimatland. In den Vereinigten Staaten spielte er von 1923 bis 1952 am Broadway.

Insgesamt trat Frederick Worlock zwischen 1914 und 1970 in fast 80 Filmen und über 40 Fernsehsendungen auf. Daneben war Worlock am Broadway in namhaften Produktionen zu sehen. Er starb 1973 im Alter von 86 Jahren.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Theater (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

England[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Broadway[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]