Gabriella Engelmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gabriella Engelmann (* 1966 in München) ist eine deutsche Autorin, die auch unter dem Pseudonym Rebecca Fischer schreibt.[1]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gabriella Engelmann wurde in München geboren und verbrachte dort ihre Kindheit. Im Jugendalter zog sie mit ihrer Mutter nach Hamburg, wo sie auch heute noch wohnt. Sie ist gelernte Buchhändlerin, arbeitete als Verlagsleiterin eines Kinderbuchverlages, als Lektorin und Literaturscout. Ihr Debütroman Die Promijägerin erschien am 1. Dezember 2004. Heute schreibt sie Romane, Kinder- und Jugendbücher. Der Roman Wildrosensommer erreichte im Mai 2016 Platz 16 der Spiegel-Bestsellerliste.[2] Mit dem Roman Strandfliederblüten erreichte Gabriella Engelmann im April 2017 den 14. Platz der Spiegel-Bestsellerliste.[3] Der Roman Strandkorbträume erreichte im April 2018 Platz 11 der Spiegel-Bestsellerliste.[4]

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Romane[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Taschenbücher erschienen im Verlag Knaur (chronologisch)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Inselzauber ET 1. Juli 2007 (Sylt-Reihe) Band 1 der Büchernest-Serie
  • Eine Villa zum Verlieben ET 1. September 2008 Band 1 Im Alten Land
  • Wolkenspiele ET 1. März 2010 (Amrum)
  • Inselsommer ET 2. Mai 2013 (Sylt-Reihe) Band 2 der Büchernest-Serie
  • Sommerwind ET 2. Mai 2014 (Föhr)
  • Apfelblütenzauber ET 1. April 2015 (Fortsetzung der Villa zum Verlieben)
  • Wildrosensommer ET 2. Mai 2016 (Vier- und Marschlande), auch als Hörbuch erhältlich
  • Wintersonnenglanz ET 4. Oktober 2016 (Sylt-Reihe) Band 3 der Büchernest-Serie, auch als Hörbuch erhältlich
  • Strandfliederblüten ET 3. April 2017, auch als Hörbuch und E-Book erhältlich
  • Strandkorbträume ET 3. April 2018 (Sylt-Reihe) Band 4 der Büchernest-Serie, auch als Hörbuch und E-Book erhältlich
  • Schäfchenwolkenhimmel ET 1. April 2019 (Föhr)
  • Zu wahr, um schön zu sein ET 2. März 2020 (Hamburg)
  • Zauberblütenzeit ET 3. August 2020 Band 3 Im Alten Land, auch als Hörbuch und E-Book erhältlich
  • Ich dachte schon, du fragst mich nie ET 1. März 2021, auch als E-Book erhältlich
  • Inselsommerstürme ET 1. September 2021

Unter dem Pseudonym Rebecca Fischer erschienen im Diana Verlag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lügst du noch oder liebst du schon
  • Nur lieben ist schöner

Als E-Books erhältlich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Promijägerin Verlag: Edel:eBooks
  • Jagdsaison für Märchenprinzen Verlag: Edel:eBooks
  • Nur Liebe ist schöner dotbooks Verlag
  • Schluss mit lustig dotbooks Verlag

Märchen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

erschienen im Arena Verlag:

  • Weiß wie Schnee, Rot wie Blut, Grün vor Neid
  • Hundert Jahre ungeküsst
  • Cinderella undercover
  • Küss den Wolf
  • Goldmarie auf Wolke sieben

Kinderbücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

im Magellan Verlag aus der Reihe Jolanda Ahoi erschienen:

  1. Großer Zeh ins kalte Wasser
  2. Waschbär über Bord
  3. Volle Zauberkraft voraus

Auch als Sammelband unter dem Titel Unser Hausboot, der Waschbär und ich erschienen.

Jugendbücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sturmgeflüster im Arena-Verlag, auch als Hörbuch erhältlich
  • Im Pyjama um halb vier im Arena Verlag, zusammen mit Jakob M. Leonhardt
  • Kuss au Chocolat als E-Book dotbooks Verlag
  • Schluss mit lustig als E-Book dotbooks Verlag
  • Te quiero heißt Ich liebe dich E-Book dotbooks Verlag
  • Verträumt, verpeilt und voll verliebt als E-Book im dotbooks Verlag

Kurzromane[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dafür ist man nie zu alt
  • Ein Kuss der nach Lavendel schmeckt
  • Eine Liebe für die Ewigkeit
  • Zeit der Apfelrosen
  • Inselglück und Friesenkekse

Als E-Book dotbooks Verlag

Kurzgeschichten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Arche Noah in „Sommernachtsküsse: die schönsten Liebesgeschichten“ mit Christine Albach (Herausgeberin) als Taschenbuch im Verlag Knaur.
  • Die Sturmnacht in „Weihnachtsherzen - die schönsten Geschichten zum Fest“ mit Anne Tente (Herausgeberin), Juliet Ashton, Morgan Callan Rogers, Sofie Cramer, Nina George, Ciara Geraghty, Tessa Hennig, Emma Sternberg, Lauren Willig, Janne Mommsen. Erschienen im Rowohlt Verlag
  • Föhrer Glückskekse in „Wellenküsse und Sommerfunkeln“ Gabriella Engelmann (Herausgeberin), mit Jean Bagnol, Sina Beerwald, Sofie Cramer, Nina George, Andrea Hackenberg, Birgit Hasselbusch, Kerstin Hohlfeld, Judith Kern, Tania Krätschmar, Iny Lorentz, Marie Matisek, Anneke Mohn, Antonia Michaelis, Gisa Pauly, Adriana Popescu, Kirsten Rick, Britta Sabbag, Nancy Salchow, Silke Schütze, Ally Taylor und Jana Voosen. Als E-Book bei feelings und ab dem 3. April 2017 unter dem Titel „Sommerfunkeln“ als Taschenbuch im Verlag Knaur.
  • Sylter Weihnachtszauber in „Lustig, lustig, trallalalala: Weihnachtsgeschichten zum Lachen“ mit Sünje Redis (Herausgeberin), Mia Morgowski, Horst Evers, Hans Rath, Steffi von Wolff, Martina Brandl, Oliver Uschmann, Dietmar Bittrich, Roberto Capitoni, Anne Hertz, Ruth Moschner, Mischa-Sarim Vérollet, Mirja Boes. Erschienen im Rowohlt Verlag, auch als E-Book und Hörbuch erhältlich.
  • Die Weihnachtesverweigerin in „Morgen, Freundchen, wird's was geben“ mit Mia Jäger (Herausgeberin) und 14 weiteren Autoren. Erschienen bei Knaur, auch als E-Book bei feelings erhältlich.
  • Ich will doch nur spielen in „Die Müttermafia und Friends - Das Imperium schlägt zurück“ mit Kerstin Gier (Herausgeberin), Hanna Dietz, Henrike Heiland, Birgit Fuchs, Steffi von Wolff, Jana Voosen, Dagmar Hansen, Eva Völler, Heide John, Anne Hertz, Andrea Koßmann, Maximilian Buddenbohm, Britt Reißmann und Matthias Sachau. Erschienen im Bastei Lübbe Verlag, auch als E-Book erhältlich.
  • Liebe macht doof – Geschichten durch die rosa Brille mit Steffi von Wolff (Herausgeberin), Kerstin Gier, Anne Hertz, Oliver Uschmann, Michael Gantenberg, Constanze Kleis, Kirsten Rick, Anette Göttlicher, Tine Wittler, Jana Voosen, und vielen anderen. Erschienen im Fischer Verlag.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. literatur-community.de vom 25. April 2012: Gabriella Engelmann, eine märchenhafte Autorin im Interview (Memento des Originals vom 13. September 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/literatur-community.de
  2. Spiegel Bestseller: Belletristik / Taschenbuch (Nr. 20/2016)
  3. Spiegel Bestseller: Belletristik / Taschenbuch (Nr. 15/2017)
  4. Spiegel Bestseller: Belletristik / Taschenbuch (Nr. 16/2018)