Hainbach (Usa)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hainbach

BW

Daten
Gewässerkennzahl DE: 2484858
Lage Hessen, Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Usa → Wetter → Nidda → Main → Rhein → Nordsee
Quelle Forst Tannenhof bei Ober-Mörlen
50° 20′ 43″ N, 8° 40′ 59″ O
Quellhöhe ca. 300 m
Mündung an der Heftersheimer Mühle bei Ober-MörlenKoordinaten: 50° 22′ 18″ N, 8° 40′ 49″ O
50° 22′ 18″ N, 8° 40′ 49″ O
Mündungshöhe ca. 170 m
Höhenunterschied ca. 130 m
Länge 1,9 km[1]
Einzugsgebiet 3,056 km²[1]

Der Hainbach ist ein knapp zwei Kilometer langer rechter und südlicher Zufluss der Usa.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Hainbach entspringt in einem Mischwald - oberhalb des Tannenhof, etwa drei Kilometer Luftlinie südlich von Ober-Mörlen. Er mündet gegenüber der Heftersheimer Mühle bei Ober-Mörlen in die Usa.

Flusssystem Usa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Gewässerkartendienst des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (Hinweise)