Hamadi Al Ghaddioui

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hamadi Al Ghaddioui
Spielerinformationen
Geburtstag 22. September 1990
Geburtsort BonnDeutschland
Größe 190 cm
Position Mittelstürmer
Junioren
Jahre Station
2011 Sportfreunde Brüser Berg
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011–2014 Bayer 04 Leverkusen II 89 (16)
2014–2016 SC Verl 60 (28)
2016–2017 Borussia Dortmund II 33 (19)
2017 Sportfreunde Lotte 20 0(7)
2018– SSV Jahn Regensburg 0 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 27. Dezember 2017

Hamadi Al Ghaddioui (* 22. September 1990 in Bonn) ist ein deutsch-marokkanischer Fußballspieler, der beim Zweitligisten SSV Jahn Regensburg unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Al Ghaddioui spielte im Jugendbereich zunächst für den Turnerbund 1906 Witterschlick und die Sportfreunde Brüser Berg. Im Juli 2011 wechselte er zur zweiten Mannschaft von Bayer 04 Leverkusen, die damals in der Regionalliga West spielte. Dort hatte er seine ersten Einsätze im Erwachsenenfußball. Über Stationen beim SC Verl und der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund wechselte er im Juli 2017 zu den Sportfreunden Lotte in die dritte Liga. Dort hatte er am 22. Juli 2017 im Heimspiel gegen Hansa Rostock seinen ersten Einsatz im Profifußball. In der Winterpause 2017/18 wechselte er für rund 30.000 Euro zum Zweitligisten SSV Jahn Regensburg.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Fix: Jahn verpflichtet Al Ghaddioui aus Lotte. In: transfermarkt.de. Abgerufen am 3. Januar 2018.