Hentschke Bau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hentschke Bau GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 1857
Sitz Bautzen, Deutschland
Leitung Jörg Drews, Thomas Alscher

Geschäftsführer

Mitarbeiterzahl 661 (2014)[1]
Umsatz 139 Mil. (2014)[1]
Branche Bauunternehmen
Website www.hentschke-bau.de

Die Hentschke Bau GmbH ist ein deutsches Bauunternehmen mit Sitz in Bautzen. Des Weiteren hat das Unternehmen Büros in Dresden und Erfurt. Hentschke wurde 1857 gegründet.[2] Im Jahr 2014 betrug die Gesamtleistung der Unternehmensgruppe Hentschke 139 Millionen Euro und die Zahl der Mitarbeiter lag bei 660.[1]

Geschäftsfelder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Projekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sanierung der Dresdner Albertbrücke, 2015

Forschung und Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unter dem Begriff Hentschke idee+[6] fasst die Hentschke Bau GmbH ihre Anstrengungen in der Forschungsarbeit zusammen. Mit Schwerpunkt in der Schaffung neuer Betonzusammensetzungen, Herstellverfahren und Kombinationen mit anderen Materialien verfolgt das Unternehmen zwei Hauptthemen:

  • Herstellung leichter glasfaserbewehrter Betonelemente[7]
  • Herstellung ultrahochfester (Hochleistungs-)Betone[8]

Sponsoring[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Hentschke Bau GmbH ist Hauptsponsor der FSV Budissa Bautzen.[9] 2017 spendete die Hentschke Bau GmbH 19.500 Euro an die Partei Alternative für Deutschland.[10]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d Thomas Staudt: Blaues Auge bei Baukosten. In: Sächsische Zeitung. 20. April 2016, abgerufen am 16. Dezember 2016.
  2. Unternehmensgeschichte auf der eigenen Website
  3. Traggerüst reicht bis auf 70 Meter Höhe (Memento vom 19. Juli 2012 im Webarchiv archive.today), in: Allgemeine Bauzeitung
  4. architekten24: Partikel-Therapie-Zentrum (PT-Anlage) Marburg (Memento vom 19. Juli 2012 im Webarchiv archive.today)
  5. Ausbau der Albertbrücke. Landeshauptstadt Dresden, 30. Juli 2015, abgerufen am 16. Dezember 2016 (Pressemitteilung).
  6. Hentschke idee+
  7. Herstellung leichter glasfaserbewehrter Betonelemente
  8. Herstellung ultrahochfester (Hochleistungs-) Betone
  9. Homepage des FSV Budissa Bautzen
  10. AfD-Wahlkampf 2017: Zwei sächsische Unternehmen gehören zu den drei größten Einzelspendern aus der Wirtschaft. Abgerufen am 16. Januar 2019.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Hentschke Bau – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien