Hermes Synchron

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hermes Synchron GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 1967
Sitz Potsdam
Mitarbeiterzahl ca. 30
Branche Filmsynchronisation
Website www.hermes-synchron.de

Die Hermes Synchron GmbH ist ein Produktionsunternehmen für die Synchronisation von Filmen und Fernsehserien mit Sitz in Potsdam.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen wurde 1967 vom Autor und Regisseur Ingo Hermes gegründet, der zuvor bereits ein Synchronstudio in München betrieb, die Neue Münchener Synchron Film GmbH. Die Hermes Synchron war bis Ende der 1970er Jahre auf dem Areal der Geyer-Werke in Berlin-Neukölln ansässig. Die Auftragslage machte eine Expansion erforderlich, sodass ein Umzug auf das Gelände der CCC-Film in Berlin-Spandau erfolgte.

Seit 1996 hat die Hermes Synchron ihren Sitz in Potsdam-Babelsberg, wo sie über drei eigene Aufnahme- und ein Mischstudio verfügt und rund 30 festangestellte Mitarbeiter beschäftigt.

Produktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu den bekanntesten Synchronisationen der Hermes Synchron zählen:

Kinofilme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 52° 23′ 15,3″ N, 13° 7′ 20,3″ O