Human After All: Remixes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Human After All: Remixes
Remixalbum von Daft Punk
Veröffentlichung JapanJapan 29. März 2006
JapanJapan 18. Juni 2014 (Re-Release)
Label EMI
Genre Disco, Electronic
Anzahl der Titel 10 (Re-Release: 14)
Laufzeit 56:43 (Re-Release: 79:11)
Chronologie
Human After All
(2005)
Human After All: Remixes Musique Vol. 1 1993–2005
(2006)

Human After All: Remixes ist das zweite Remixalbum des französischen Duos Daft Punk, welches am 29. März 2006 nur in Japan veröffentlicht wurde. Auf dem Album befinden sich von verschiedenen Künstlern überarbeitete Versionen der Tracks vom Album Human After All. Außerdem gab es eine auch nur in Japan erhältliche, auf 3000 limitierte Auflage mit zwei Kubricks (Spielfiguren) in Form der beiden Daft-Punk-Künstler.[1] Human After All: Remixes ist das einzige Remixalbum von Daft Punk, welches nicht regulär weltweit verkauft wurde.

Tracklist[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Robot Rock (Soulwax Remix) – 6:31
  2. Human After All (SebastiAn Remix) – 4:48
  3. Technologic (Peaches No Logic Remix) – 4:38
  4. The Brainwasher (Erol Alkan’s Horrorhouse Dub) – 6:05
  5. The Prime Time of Your Life (Para One Remix) – 3:52
  6. Human After All ("Guy-Man After All" Justice Remix) – 4:01
  7. Technologic (Digitalism's Highway to Paris Remix) – 6:01
  8. Human After All (Alter Ego Remix) – 9:26
  9. Technologic (Vitalic Remix) – 5:27
  10. Robot Rock (Daft Punk Maximum Overdrive Mix) – 5:54 (dieser Track hieß ursprünglich Robot Rock (Maximum Overdrive))

Re-Release[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 18. Juni 2014 wurde das Album erneut nur in Japan veröffentlicht und beinhaltet zu den zehn Tracks vier weitere Remixe.[2]

  1. Human After All (The Juan MacLean Remix)  – 6:42
  2. Technologic (Basement Jaxx Kontrol Mix)  – 5:31
  3. Technologic (Liquid Twins Remix)  – 4:11
  4. Human After All (Emperor Machine Version)  – 6:04

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. CD-Information Human After All: Remixes Wikia.com, abgerufen am 2. Juli 2014 (englisch).
  2. Re-Release Ankündigung Daft Punk' Human After All remix album gets vinyl reissue - but only in Japan Gigwise.com, abgerufen am 2. Juli 2014 (englisch).