Ignacy-Jan-Paderewski-Flughafen Bydgoszcz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Port Lotniczy Bydgoszcz im. Ignacego Jana Paderewskiego
Bydgoszcz-0492 IMG.jpg
Kenndaten
ICAO-Code EPBY
IATA-Code BZG
Koordinaten

53° 5′ 48″ N, 17° 58′ 40″ OKoordinaten: 53° 5′ 48″ N, 17° 58′ 40″ O

72 m (236 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 3 km südlich von Bydgoszcz
Straße S10 D5 D10 D25
Nahverkehr Bus:
Linie 80/37N
Basisdaten
Eröffnung 2004[1]
Betreiber Port Lotniczy Bydgoszcz SA
Terminals 1
Passagiere 413.245[2] (2018)
Luftfracht 7,068 t[3] (2018)
Flug-
bewegungen
8.763[2] (2018)
Start- und Landebahn
08/26 2500 m × 60 m Beton

i1 i3


i7 i10 i12 i14

Der Ignacy-Jan-Paderewski-Flughafen Bydgoszcz (poln. Port Lotniczy Bydgoszcz im. Ignacego Jana Paderewskiego, IATA-Code: BZG, ICAO-Code: EPBY) ist ein polnischer Flughafen in der Nähe von Bydgoszcz (Bromberg).

Der Flughafen wurde nach Ignacy Jan Paderewski benannt. Ein Bereich wird noch von den Luftstreitkräften der Republik Polen genutzt.

Lage und Verkehrsanbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Flughafen liegt drei Kilometer südlich des Stadtzentrums von Bydgoszcz. Das Passagierterminal verfügt über eine eigene Anschlussstelle an der Nationalstraße 25.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der internationale Flughafen wurde bis 2004 ausgebaut, am 1. Mai des Jahres wurde ein neues Passagierterminal eröffnet.[1]

Militärische Nutzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die frühere 2. Fliegerbasis, 2.Baza Lotnicza wurde 2010 ausser Dienst gestetreitkräftellt. Seither befindet sich hier nur noch eine Flugzeugwerft der Luftstreitkräfte. Die Aufgabe der Wojskowe Zaklady Lotnicze 2 (WZL-2) ist die Wartung von Kampfflugzeugen sowjetischer Herkunft.

Zivile Nutzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fluggesellschaften und Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Flughafen wird von den Fluglinien LOT, Lufthansa und Ryanair genutzt. In erster Linie werden Drehkreuze in Westeuropa angeflogen. Inlandsflüge werden neuerdings auch angeboten (nach Warschau).[4] Daneben werden auch saisonale Charterflüge durchgeführt.

Verkehrszahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quelle: Bydgoszcz Airport[2]
Quelle: Bydgoszcz Airport[2]
Ignacy-Jan-Paderewski-Flughafen Bydgoszcz – Verkehrszahlen 2004–2018[2][3]
Jahr Fluggastaufkommen Luftfracht (Tonnen) Flugbewegungen
2018 413.245 7,068 8.763
2017 331.388 23,545 6.809
2016 337.556 0,000 6.574
2015 341.061 7,583 5.793
2014 289.329 1,511 6.076
2013 343.571 1,940 7.299
2012 340.024 - 7.424
2011 279.536 - 7.537
2010 278.150 - 5.799
2009 275.097 - 6.376
2008 280.182 - 7.518
2007 179.746 - 3.092
2006 134.094 - 2.685
2005 38.684 - 1.359
2004 26.112 - 2.359

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bydgoszcz Airport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b History. PLB.pl, abgerufen am 17. Dezember 2018 (englisch).
  2. a b c d e Statistics. PLB.pl, abgerufen am 19. November 2019 (englisch).
  3. a b Statictics and Analysis of Air Transport Market. ULC.GOV.pl, abgerufen am 19. November 2019 (englisch).
  4. Flight timetable. PLB.pl, abgerufen am 29. Oktober 2019 (englisch).