Ignacy-Jan-Paderewski-Flughafen Bydgoszcz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Port Lotniczy Bydgoszcz im. Ignacego Jana Paderewskiego
Bydgoszcz-0492 IMG.jpg
Kenndaten
ICAO-Code EPBY
IATA-Code BZG
Koordinaten
53° 5′ 48″ N, 17° 58′ 40″ OKoordinaten: 53° 5′ 48″ N, 17° 58′ 40″ O
72 m (236 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 3 km südlich von Bydgoszcz
Straße S10 D5 D10 D25
Nahverkehr Bus
Basisdaten
Eröffnung 2004[1]
Betreiber Port Lotniczy Bydgoszcz SA
Passagiere 337.556[2] (2016)
Luftfracht 0 t[3] (2016)
Flug-
bewegungen
6.574[2] (2016)
Start- und Landebahn
08/26 2500 m × 60 m Beton

Der Ignacy-Jan-Paderewski-Flughafen Bydgoszcz (poln. Port Lotniczy Bydgoszcz im. Ignacego Jana Paderewskiego, IATA-Code: BZG, ICAO-Code: EPBY) ist ein polnischer Flughafen in der Nähe von Bydgoszcz (Bromberg).

Der Flughafen wurde nach Ignacy Jan Paderewski benannt. Der internationale Flughafen wurde 2004 ausgebaut und liegt nur drei Kilometer vom Zentrum Bydgoszczs entfernt.

Fluggesellschaften und Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Flughafen wird von den Fluglinien LOT, Mistral Air und Ryanair angeflogen. Zum Sommerflugplan 2015 fliegt Lufthansa von Frankfurt aus den Flughafen an.[4] Es werden nationale und internationale Flüge sowie saisonale Charterflüge angeboten.

Fluggastaufkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Fluggäste
2004 26.112
2005 38.684
2006 134.094
2007 179.746
2008 280.182
2009 275.097
2010 278.150
2011 279.536
2012 340.024
2013 343.571
2014 289.329
2015 341.061
2016 337.556

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bydgoszcz Airport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. History. PLB.pl; abgerufen am 28. Juli 2017 (englisch).
  2. a b Statistics. PLB.pl; abgerufen am 28. Juli 2017 (englisch).
  3. Statistics - freight on board. ULC.GOV.pl; abgerufen am 28. Juli 2017 (englisch).
  4. Lufthansa fliegt nach Bydgoszcz