Jack

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jack [dʒæk] ist ein Vorname und Familienname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jack ist ein englischer Name. Er wird traditionell als Koseform für den Vornamen John (deutsch Johannes) gebraucht, seltener auch für die Vornamen Jacob (englische Form von Jakob), Jonathan, Joachim oder James. Heute wird er auch häufig als eigenständiger Name vergeben.

Die Entwicklung von John zu Jack ist wahrscheinlich über die Verkleinerungsformen Jenkin und Jankin ("kleiner John") zustande gekommen. Allerdings liegt auch eine direkte Ableitung aus der französischen Form Jacques des Namens Jakob nahe.[1]

Die häufigere englische Koseform zu Jacob ist Jake, die häufigeren zu James sind Jamie und Jim.

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

weitere:

  • Jack († 1890), südafrikanischer Bärenpavian

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Meyers Konversations-Lexikon, 5. Aufl., Bd. 9 (1896), S. 440