Jake und die Nimmerland-Piraten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Jake und die Nimmerland-Piraten
Originaltitel Jake and the Never Land Pirates
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache englisch
Jahr(e) seit 2011
Produktions-
unternehmen
Disney
Länge 22 Minuten
Episoden 36+ in 2 Staffeln
Produktion Mark Seidenberg
Idee Bobs Gannaway
Musik Kevin Hendrickson, Loren Hoskins
Erstausstrahlung 14. Februar 2011 (USA) auf Disney Junior
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
14. Juli 2011 auf Disney Junior
Synchronisation

Jake und die Nimmerland-Piraten (Originaltitel: Jake and the Never Land Pirates) ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie aus dem Jahr 2011. Sie ist ein Spin-Off zu dem 1953 produzierten Disney-Film Peter Pan.

Inhalt[Bearbeiten]

Jake und seine Freunde Izzy, Cubby und der Papagei Skully leben auf einer Insel nahe bei Nimmerland. Die Kinder sind dem berüchtigten Captain Hook ein Dorn im Auge und er versucht alles, um ihnen das Leben so schwer wie möglich zu machen, wie etwa ihre Sachen zu stehlen. Um ein Abenteuer abzuschließen, müssen Jake und seine Freunde in jeder Episode drei Aufgaben lösen, nach deren Erfüllung sie Golddublonen bekommen, die sie am Ende in ihre Teamschatztruhe legen.

Figuren[Bearbeiten]

Jake
Jake ist die Hauptfigur und der Kapitän der Nimmerland-Piraten. Er spricht häufig zu den Zuschauern und fordert sie auf, bei den Aufgaben zu helfen.
Izzy
Sie ist ein Mitglied der Nimmerland-Piraten und immer gut gelaunt. An ihrem Gürtel ist ein Beutel mit Feenglanz befestigt, damit sie im Notfall fliegen können.
Cubby
Cubby ist der kleinste und auch ängstlichste der Nimmerland-Piraten. In Notzeiten können seine Freunde sich jedoch immer auf ihn verlassen.
Skully
Dieser Papagei dient den Nimmerland-Piraten als Kundschafter aus der Luft oder als Ausguck.
Marina
Marina ist eine kleine Meerjungfrau, die in der Bucht von Nimmerland lebt. Sie hat einen kleinen Seestern als Haustier.
Captain Hook
Hook ist arrogant, selbstverliebt und rechthaberisch. Er versucht stets, Gegenstände der Nimmerland-Piraten zu zerstören oder zu stehlen, steht am Ende aber doch als Verlierer da.
Mr. Smee
Der erste Maat auf der Jolly Roger ist ein herzensguter Mann, der die Kinder im Grunde leiden kann. Dennoch ist er seinem Kapitän treu ergeben, egal wie schlecht er auch von ihm behandelt wird.
Krokodil
In der Nähe von Hook ist meist auch das Krokodil. Taucht es auf oder macht nur durch das Ticken der von ihm verschluckten Uhr auf sich aufmerksam, bekommt der Pirat Panik.

Produktion und Veröffentlichung[Bearbeiten]

Die Serie wurde 2011 von Walt Disney Television Animation unter der Regie von Kelly Ward und Howy Parkins produziert, das Konzept stammt von Bobs Gannaway. Die Musik komponierten Kevin Hendrickson und Loren Hoskins. Seit dem 14. Februar 2011 wird die bisher 27 Folgen umfassende Serie bei Disney Junior in den USA ausgestrahlt.

Synchronisation[Bearbeiten]

Die deutsche Synchronisation entsteht unter der Dialogregie von Frank Schröder durch die Synchronfirma FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH und SDI Media GmbH. Die deutschsprachigen Liedtexte stammen von Michael Ernst, Vince Bahrdt und Friedemann Benner.[1]

Figur Originalsprecher Deutscher Sprecher[2][1]
Jake Colin Ford[A 1]
Cameron Boyce[A 2]
Paul-Lino Krenz[A 3]
Philip Süß[A 4]
Izzy Madison Pettis Berfin-Rana Caska
Cubby Jonathan Morgan Heit Ben Hadad
Skully David Arquette,
Loren Hoskins[A 5]
Michael Pan
Marina Ariel Winter Kristina Tietz
Captain Hook Corey Burton Lutz Riedel
Mr. Smee Jeff Bennett Wolfgang Ziffer
Bones / Kevin Jeff Bennett,
Kevin Hendrickson[A 6]
Vince Bahrdt[A 7]
Skipper / Loren Jeff Bennett,
Loren Hoskins[A 6]
Patrick Bach[A 7]
Anmerkungen
  1. Staffel 1
  2. seit Staffel 2
  3. Staffel 1
  4. seit Staffel 2
  5. Nur Gesang
  6. a b Gesang und Darsteller-Szene am Ende jeder englischsprachigen Folge
  7. a b Treten am Ende mancher deutschsprachiger Folgen in Darsteller-Szenen auf

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Siehe den Abspann jeder einzelnen Folge und die von Walt Disney Studios Home Entertainment veröffentlichten DVDs
  2. Jake und die Nimmerland-Piraten in der Deutschen Synchronkartei, abgerufen am 4. Juni 2012.