José María Arizmendiarrieta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Biografie, Leistungen im Zusammenhang mit der Mondragón Corporación Cooperativa
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Büste von José María Arizmendiarrieta im Hauptgebäude der Universidad de Mondragón in Arrasate

Pater José María Arizmendiarrieta Madariaga (* 22. April 1915 in Markina; † 29. November 1976 in Arrasate) war ein katholischer Priester. Im Baskenland gründete er mehrere Genossenschaften und Schulen sowie die Mondragón Corporación Cooperativa.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]