Joseph Morgan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Joseph Morgan (2011)

Joseph Morgan (* 16. Mai 1981 in London oder Swansea, Wales als Joseph Martin) ist ein britischer Schauspieler.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Nachdem Joseph Morgan an der Morriston Comprehensive School seinen Abschluss gemacht hatte, zog er nach London, wo er die Central School of Speech and Drama besuchte, um dort die Schauspielerei zu erlernen.[1]

Seine schauspielerische Laufbahn vor der Kamera begann 2003, als er in zwei Fernsehproduktionen mitspielte. Noch im selben Jahr erhielt er eine Rolle in dem oscarprämierten Film Master & Commander – Bis ans Ende der Welt. Für die Verfilmung des Lebens Alexanders des Großen schlüpfte Morgan in die Rolle des Philotas. In den folgenden Jahren war er hauptsächlich in Fernsehserien zu sehen, wie etwa von 2008 bis 2009 in Casualty. 2010 spielte er die Titelrolle in der Neuverfilmung des Monumentalfilms Ben Hur. Von 2011 bis 2013 war er in der Rolle des Niklaus „Klaus" Mikaelson in der Fernsehserie Vampire Diaries zu sehen. Dieselbe Rolle verkörpert er auch seit 2013 in dem Spin-off The Originals. Im April 2012 bekam er eine der Hauptrollen neben Sharlto Copley und Erin Richards im 2013 erscheinenden Gonzalo López-Gallego anlaufenden Horrorfilm Open Grave.[2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten]

  • 2004: Hex (5 Folgen)
  • 2005: William and Mary (3 Folgen)
  • 2006: Die Schönheitslinie (The Line of Beauty, Folge 1x02 To Whom Do You Beautifully Belong)
  • 2007: Gerichtsmediziner Dr. Leo Dalton (Silent Witness, 2 Folgen)
  • 2007: Doc Martin (5 Folgen)
  • 2008–2009: Casualty (8 Folgen)
  • 2011–2014: Vampire Diaries (The Vampire Diaries)
  • seit 2013: The Originals

Filme[Bearbeiten]

  • 2003: Eroica (Fernsehfilm)
  • 2003: Henry VIII (Fernsehfilm)
  • 2003: Master & Commander – Bis ans Ende der Welt (Master and Commander: The Far Side of the World)
  • 2004: Alexander
  • 2006: Kenneth Williams: Fantabulosa! (Fernsehfilm)
  • 2007: Mansfield Park (Fernsehfilm)
  • 2007: Mister Lonely
  • 2010: Ben Hur (Fernsehzweiteiler, 2 Folgen)
  • 2011: Angels Crest
  • 2011: Krieg der Götter (Immortals)
  • 2012: Warhouse
  • 2013: Open Grave
  • 2013: 500 Miles North

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kurzbiographie in der englischen Version der IMDb
  2. New Cast Members Continue to File into an Open Grave

Weblinks[Bearbeiten]