Joy Air

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Joy Air
幸福航空
Xi’an MA60 der Joy Air
IATA-Code: JR
ICAO-Code: JOY
Rufzeichen: JOY AIR
Gründung: 2008
Sitz: Xi’an, China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Heimatflughafen:

Flughafen Xi’an-Xianyang

IATA-Prefixcode: 929
Leitung:

Hu Wenming

Flottenstärke: 10 (+ 68 Bestellungen)
Ziele: national
Website: www.joy-air.com

Joy Air (chinesisch 幸福航空) ist eine chinesische Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Xi’an und Basis auf dem Flughafen Xi’an-Xianyang.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Joy Air wurde im März 2008 als Joint Venture zwischen China Eastern und dem chinesischen Luft- und Raumfahrtkonzern AVIC I gegründet. AVIC I hält den Mehrheitsanteil von 60 %, China Eastern die restlichen 40 %. Mit dem Joint Venture soll der Verkauf und die Vermarktung von Flugzeugen Made in China vorangetrieben werden.[1] Der Flugbetrieb begann am 1. Juni 2009 mit drei Xi’an MA60.[2]

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand November 2015 besteht die Flotte aus zehn Flugzeugen:[3][4]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt[5][6][4] Anmerkungen
Cessna 208 Amphibian 02 20
Comac C919 20
Xi’an MA60 08 28 1 inaktiv
Gesamt 10 68

Des Weiteren soll Joy Air Erstkunde der neuen Xi’an MA700 werden.[7]

Zwischenfälle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Am 10. Mai 2015 verunglückte eine Xi’an MA60 (Luftfahrzeugkennzeichen B-3476) unterwegs von Yiwu nach Fuzhou bei der Landung in Fuzhou. Die Xi’an MA60 rollte bei der Landung über die Landebahn hinaus, dabei verdrehte sich die Tragfläche und die Triebwerke nach vorne und berührten den Boden. Beim Zwischenfall wurden drei Personen verletzt und das Flugzeug musste abgeschrieben werden.[8]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Joy Air – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. fliegerweb.com - China Eastern und AVIC I lancieren Joy Air, 31. März 2008 abgerufen am 28. November 2015
  2. avbuyer.com - China Eastern, AVIC I launch Joy Air, 1. April 2008 (Memento vom 22. Juli 2011 im Internet Archive)
  3. ch-aviation - Joy Air (englisch), abgerufen am 28. November 2015
  4. a b aerotransport.org - Joy Air (englisch), abgerufen am 28. November 2015
  5. abcdlist.nl - Comac C919 Production List (Memento des Originals vom 8. Dezember 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/abcdlist.nl (englisch), abgerufen am 28. November 2015
  6. ch-aviation - China's JoyAir orders twenty Cessna Grand Caravan Amphibians (englisch), abgerufen am 24. Juli 2015
  7. aerotelegraph.com - Erste Kunden für MA700 abgerufen am 8. Dezember 2014
  8. Flugunfalldaten und -bericht ASN Aircraft accident Xian MA60 B-3476 Fuzhou Airport (FOC) im Aviation Safety Network (englisch), abgerufen am 15. Dezember 2018