Kanton Auxerre-3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Auxerre-3
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Yonne
Arrondissement Auxerre
Hauptort Auxerre
Einwohner 14.760 (1. Jan. 2017)
Gemeinden 7
INSEE-Code 8903

Lage des Kantons Auxerre-3 im
Département Yonne

Der Kanton Auxerre-3 ist eine französische Verwaltungseinheit im Département Yonne in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Er umfasst sieben Gemeinden im Arrondissement Auxerre und hat seinen Hauptort (frz.: bureau centralisateur) in Auxerre.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus sieben Gemeinden mit insgesamt 14.760 Einwohnern (Stand: 2017):

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2017
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Augy 000000000001059.00000000001.059 5,05 000000000000210.0000000000210 89023 89290
Auxerre 000000000034634.000000000034.634 49,95 000000000000693.0000000000693 89024 89000, 89290
Bleigny-le-Carreau 000000000000295.0000000000295 10,29 000000000000029.000000000029 89045 89230
Champs-sur-Yonne 000000000001574.00000000001.574 4,39 000000000000359.0000000000359 89077 89290
Quenne 000000000000472.0000000000472 8,72 000000000000054.000000000054 89319 89290
Saint-Bris-le-Vineux 000000000001024.00000000001.024 31,23 000000000000033.000000000033 89337 89530
Venoy 000000000001800.00000000001.800 22,74 000000000000079.000000000079 89438 89290
Kanton Auxerre-3 000000000014760.000000000014.760 –  –  8903 –