Kanton Barenton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Ehemaliger
Kanton Barenton
Region Normandie
Département Manche
Arrondissement Avranches
Hauptort Barenton
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 3.000 (1. Jan. 2012)
Gemeinden 4
INSEE-Code 5002

Der Kanton Barenton war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Avranches, im Département Manche und in der Region Normandie; sein Hauptort war Barenton.

Der Kanton Barenton hatte zum 1. Januar 2012 3000 Einwohner.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus vier Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Barenton 1.214 (2013) –  –  Einw./km² 50029 50720
Ger 832 (2013) –  –  Einw./km² 50200 50850
Saint-Cyr-du-Bailleul 401 (2013) –  –  Einw./km² 50462 50720
Saint-Georges-de-Rouelley 555 (2013) –  –  Einw./km² 50474 50720