Kanton Le Fossat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Le Fossat
Region Midi-Pyrénées
Département Ariège
Arrondissement Pamiers
Hauptort Le Fossat
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 6.611 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 32 Einw./km²
Fläche 206,99 km²
Gemeinden 13
INSEE-Code 0906

Der Kanton Le Fossat war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Département Ariège und in der Region Midi-Pyrénées. Er umfasste 13 Gemeinden im Arrondissement Pamiers, sein Hauptort (frz.: chef-lieu) war Le Fossat. Die landesweiten Änderungen in der Zusammensetzung der Kantone brachten im März 2015 seine Auflösung.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Gemeinde   Einwohner 
(Stand: 2016)
 Code postal   Code Insee 
Artigat 568 09130 09019
Carla-Bayle 761 09130 09079
Castéras 26 09130 09083
Durfort 147 09130 09109
Le Fossat 1052 09130 09124
Lanoux 50 09130 09151
Lézat-sur-Lèze 2320 09210 09167
Monesple 26 09130 09195
Pailhès 474 09130 09224
Saint-Ybars 646 09210 09277
Sieuras 93 09130 09294
Villeneuve-du-Latou 153 09130 09338
Sainte-Suzanne 237 09130 09342