Keegan Connor Tracy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Keegan Connor Tracy (2013)
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Keegan Connor Tracy (* 3. Dezember 1971 in Windsor, Ontario als Tracy Armstrong) ist eine kanadische Schauspielerin.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Keegan Connor Tracy wuchs in Windsor auf und besuchte die St. Patrick’s High School in Sarnia, später zog sie nach Waterloo, wo sie ein BWL-Studium an der Wilfrid Laurier Universität begann. Schon nach kurzer Zeit wechselte sie zum Studiengang Psychologie. Nach zwei Auslandssemestern in Dublin, Paris und Nizza schloss Tracy ihr Studium erfolgreich ab.

Nach ihrem Umzug 1997 nach Vancouver erhielt Tracy Angebote für ihre ersten Film- und Serienrollen. Ihr bisher größter Erfolg ist neben Final Destination 2 die Serie Jake 2.0, für die sie im Rahmen der Leo Awards in der Kategorie Dramatic Series: Best Lead Performance by a Female nominiert war.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Keegan Connor Tracy – Sammlung von Bildern