Liste der Übertretungen im deutschen Strafrecht bis 1975

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
lfd. Nr. Tatbestand Jahr der Abschaffung Weitere Entwicklung
§ 360 StGB
(Strafmaß: Freiheitsstrafe bis zu sechs Wochen oder Geldstrafe bis zu 150 DM)
lfd. Nr. 1 Anlegen oder Veröffentlichen von Grundrissen von Festungsbauwerken ohne Erlaubnis 1914 kein Tatbestand mehr, siehe aber § 109g StGB
lfd. Nr. 2 Illegaler Waffenbesitz 1975 jetzt Straftat: § 51, § 52 WaffG
lfd. Nr. 3 Auswandern von Soldaten, ohne der Militärbehörde vorher das Auswandern angezeigt zu haben 1935 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 45 Abs. 1 Nr. 3 WehrpflichtG
lfd. Nr. 4 Herstellen oder Verwenden von Sachen, die zur Geld- oder Urkundenfälschung benutzt werden können 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 127 OWiG
lfd. Nr. 5 Herstellen oder Verwenden von Sachen, die zur Geld- oder Urkundenfälschung benutzt werden können 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 127 OWiG
lfd. Nr. 6 Herstellen oder Verbreiten von papiergeldähnlichen Drucksachen oder Abbildungen 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 128 OWiG
lfd. Nr. 7 Benutzen von Wappen oder Dienstflaggen 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 124 OWiG
lfd. Nr. 8 Falsche Namensangabe 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 111 OWiG
lfd. Nr. 9 Verbotener Betrieb einer Versicherung 1975 jetzt Straftat: § 331 VAG
lfd. Nr. 10 unterlassene Hilfeleistung 1935 jetzt Straftat: § 323c StGB
lfd. Nr. 11 Ruhestörung; Grober Unfug 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 117 OWiG; § 118 OWiG
lfd. Nr. 12 Verstoß gegen die Pfandleiherverordnung 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 12a PfandlV
lfd. Nr. 13 Tierquälerei 1934 jetzt Straftat: § 17 TierSchG
lfd. Nr. 14 unbefugtes öffentliches Glücksspiel 1919 jetzt Straftat: § 284 StGB
§ 361 StGB
(Strafmaß: Freiheitsstrafe bis zu sechs Wochen oder Geldstrafe bis zu 500 DM)
lfd. Nr. 1 Verstoß gegen die Vorschriften über die Polizei-Aufsicht 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 2 Rückkehr ins Reichsgebiet nach Ausweisung 1934 jetzt Straftat: § 95 AufenthaltsG
lfd. Nr. 3 Landstreicherei, Obdachlosigkeit 1974 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 4 Betteln 1974 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 5 Herbeiführung der Sozialhilfebedürftigkeit 1974 kein Tatbestand mehr, siehe aber § 34 SGB II
lfd. Nr. 6 Grob anstößige und belästigende Handlungen 1973 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 119 OWiG
lfd. Nr. 6a Prostitution in der Nähe von Kirchen oder in der Nähe von Wohnungen von Minderjährigen 1973 jetzt Straftat: § 184f StGB
lfd. Nr. 6b Jugendgefährdende Prostitution 1973 jetzt Straftat: § 184g StGB
lfd. Nr. 6c Ausübung der verbotenen Prostitution 1973 jetzt Straftat: § 184f StGB
lfd. Nr. 7 Verweigern zumutbarer Arbeit 1974 kein Tatbestand mehr, siehe aber § 31 SGB II
lfd. Nr. 8 Unzureichende Eigenbemühungen 1974 kein Tatbestand mehr, siehe aber § 31 SGB II
lfd. Nr. 9 Verstoß gegen die Aufsichtspflicht 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 10 Verletzung der Unterhaltspflicht 1943 jetzt Straftat: § 170 StGB
§ 363 StGB
(Strafmaß: Freiheitsstrafe bis zu sechs Wochen oder Geldstrafe bis zu 150 DM)
lfd. Nr. 1 Betreten militärischer Anlagen 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 114 OWiG
§ 364 StGB
(Strafmaß: Geldstrafe bis zu 150 DM)
lfd. Nr. 1 Wiederverwenden von Briefmarken und anderem Stempelpapier nach Entfernung der Entwertung 1975 jetzt Straftat: § 148 Abs. 2 StGB
§ 365 StGB
(Strafmaß: Geldstrafe bis zu 150 DM)
lfd. Nr. 1 Missachtung der Sperrstunde 1930 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 28 Abs. 1 Nr. 6 GaststättenG
§ 366 StGB
(Strafmaß: Freiheitsstrafe bis zu vierzehn Tage oder Geldstrafe bis zu 60 DM)
lfd. Nr. 1 Verstoß gegen die Sonn- und Feiertagsruhe 1975 jetzt landesrechtlich geregelt
§ 367 StGB
(Strafmaß: Freiheitsstrafe bis zu sechs Wochen oder Geldstrafe bis zu 150 DM)
lfd. Nr. 1 Störung der Totenruhe 1975 jetzt Straftat: § 168 StGB
lfd. Nr. 2 vorzeitige Beerdigung 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 3 unerlaubter Handel mit Arzneimitteln 1975 jetzt Straftat: § 95 ArzneimittelG
lfd. Nr. 4 unerlaubte Herstellung von Feuerwerk 1969 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 46 Erste Verordnung zum Sprengstoffgesetz
lfd. Nr. 5 unerlaubter Verkauf oder Verwendung von Feuerwerk 1969 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 46 Erste Verordnung zum Sprengstoffgesetz
lfd. Nr. 6 Aufbewahren feuergefährlicher Stoffe 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 7 Verkauf verdorbener oder verfälschter Getränke oder Speisen 1975 jetzt Straftat: § 58 Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB)
lfd. Nr. 8 Schlageisen oder Fußangeln ausgelegt 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 9 verborgene Waffen mit sich geführt oder verkauft 1968 jetzt Straftat: § 58 WaffenG
lfd. Nr. 10 verbotenes Messer mit sich geführt 1975 jetzt Straftat: § 58 WaffenG
lfd. Nr. 11 Halten gefährlicher Tiere 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 121 OWiG
lfd. Nr. 12 Gruben, Öffnungen oder Brunnen ungesichert gelassen 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 13 Baugefährdung 1975 jetzt Straftat: § 319 lfd. Nr. 1 StGB
lfd. Nr. 14 Baugefährdung 1975 jetzt Straftat: § 319 lfd. Nr. 2 StGB
lfd. Nr. 15 Baugefährdung 1975 jetzt Straftat: § 319 StGB
lfd. Nr. 16 unerlaubte Versteigerung 1953 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 144 Abs.1 Nr. 1g Gewerbeordnung
§ 368 StGB
(Strafmaß: Freiheitsstrafe bis zu vierzehn Tage oder Geldstrafe bis zu 60 DM)
lfd. Nr. 1 Verstoß gegen die Anordnungen über die Schließung der Weinberge 1969 bis 1993 landesrechtlich geregelt, jetzt kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 2 Verstoß gegen die Anordnungen über das Raupen 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 3 ungenehmigte Feuerstätte errichtet 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 24 1. BImSchV
lfd. Nr. 4 Feuerstätte oder Schornstein nicht ordnungsgemäß unterhalten 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 24 1. BImSchV
lfd. Nr. 5 Scheunen, Ställe oder Dachböden mit offenem Feuer betreten 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 6 in der Nähe von Gebäuden oder feuerfangender Sachen Feuer angezündet 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 7 in der Nähe von Gebäuden oder feuerfangender Sachen Feuerwerke abgebrannt 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 46 Erste Verordnung zum Sprengstoffgesetz
lfd. Nr. 8 Feuerlöschgeräte nicht gewartet 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 9 über bestellte Äcker gefahren, geritten oder Vieh getrieben 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 10 unbefugt Jagdgebiet betreten 1975 kein Tatbestand mehr, siehe aber § 292 StGB
lfd. Nr. 10a unbefugt Fischereigebiet betreten 1975 kein Tatbestand mehr, siehe aber § 293 StGB
lfd. Nr. 11 Eier oder Junge von jagdbarem Federwild oder von Singvögeln ausgenommen 1935 wenn geschützte Art jetzt Ordnungswidrigkeit: § 69 BundesnaturschutzG
§ 369 StGB
(Strafmaß: Freiheitsstrafe bis zu vier Wochen oder Geldstrafe bis zu 100 DM)
lfd. Nr. 1 unbefugt Nachschlüssel angefertigt 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 2 als Gewerbetreibender ungeeichte Maße, Gewichte oder Waagen benutzt 1908 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 69 Mess- und Eichgesetz
lfd. Nr. 3 als Gewerbetreibender ungenehmigte Feuerstätte errichtet 1975 jetzt Ordnungswidrigkeit: § 24 1.BImSchV
§ 370 StGB
(Strafmaß: Freiheitsstrafe bis zu sechs Wochen oder Geldstrafe bis zu 150 DM)
lfd. Nr. 1 fremdes Grundstück abgegraben oder abgepflügt 1975 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 2 Erde, Lehm, Sand, Blüten oder Steine von fremdem Grundstück weggenommen 1975 jetzt Straftat: §§ 248, 242 StGB
lfd. Nr. 3 unbefugt militärische Uniformen oder Ausrüstungsstücke angekauft oder als Pfand genommen 1946 kein Tatbestand mehr
lfd. Nr. 4 Fischwilderei 1935 jetzt Straftat: § 293 StGB
lfd. Nr. 5 Mundraub 1975 jetzt Straftat: §§ 248, 242 StGB
lfd. Nr. 6 fremdes Vieh mit fremdem Futter gefüttert 1975 kein Tatbestand mehr