Liste der Schutzgebiete in Natur- und Landschaftsschutz auf La Palma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schutzgebiete mit IUCN-Kategorie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf der Kanarischen Insel La Palma gibt es 21 Schutzgebiete in Natur- und Landschaftsschutz in IUCN-Kategorien:

Name Art
(IUCN-Kategorie)
Gemeinde(n) Größe
in ha
 Koordinaten Bemerkungen Bild
Pinar de Garafía Strenges Naturreservat (I) Barlovento, Garafía 984 28° 47′ N, 17° 53′ W Kiefernwald RK1403 9529 Pinar de Garafia.jpg
Caldera de Taburiente Nationalpark (II) El Paso 4.690 28° 43′ N, 17° 52′ W Erosionskrater RK1112 9295 Caldera.jpg
Las Nieves Naturpark (II) Puntallana, San Andrés y Sauces, Santa Cruz 5.094 28° 45′ N, 17° 49′ W Lorbeerwald
Kiefernwald
RK 1112 9466 Las Nieves.jpg
Cumbre Vieja Naturpark (II) Fuencaliente, Villa de Mazo, Breña Alta, Breña Baja 7.500 28° 34′ N, 17° 50′ W Vulkankette RK1112 9062 Ruta de los Volcanes.jpg
Montaña de Azufre Naturdenkmal (III) Villa de Mazo 75 28° 34′ N, 17° 46′ W Vulkan
BW
Los Volcanes de Aridane Naturdenkmal (III) Los Llanos, Tazacorte 100 28° 38′ N, 17° 55′ W Vulkane RK 1403 0033 Montaña de Todoque.jpg
Risco de La Concepción Naturdenkmal (III) Breña Alta 66 28° 40′ N, 17° 46′ W Hydrovulkan RK1403 9833 Risco de La Concepcion.jpg
La Costa de Hiscaguán Naturdenkmal (III) Garafía, Puntagorda 253 28° 48′ N, 17° 59′ W Küste RK 1112 8740 Costa de Hiscaguán von Montaña Matos.jpg
Barranco del Jorado Naturdenkmal (III) Tijarafe 99 28° 42′ N, 17° 58′ W Schlucht Barranco jorado 2 lp4y.jpg
Los Volcanes de Teneguía Naturdenkmal (III) Fuencaliente 857 28° 28′ N, 17° 51′ W Vulkane VolcánTeneguía.jpg
Tubo Volcánico de Todoque Naturdenkmal (III) Los Llanos 0,5 28° 36′ N, 17° 54′ W Vulkanhöhle I8838 tubo volcánico de Todoque, Einstieg.jpg
Idafe Naturdenkmal (III) El Paso 0,4 28° 43′ N, 17° 53′ W Felsformation RK1112 9327 Roque Idafe 3.jpg
Guelguén Artenschutzgebiet (IV) Barlovento, Garafía 1074 28° 50′ N, 17° 52′ W Schluchten
Küste
Lorbeerwald
BW
Juan Mayor Gebiet von wissenschaftlicher Bedeutung (IV) Santa Cruz, Breña Baja 29 28° 41′ N, 17° 47′ W Schluchten
BW
Barranco del Agua Gebiet von wissenschaftlicher Bedeutung (IV) Puntallana 75 28° 44′ N, 17° 45′ W Schlucht RK 1403 9645 Barranco del Agua.jpg
Las Salinas de Fuencaliente Gebiet von wissenschaftlicher Bedeutung (IV) Fuencaliente 7 28° 27′ N, 17° 50′ W Salinen Salinas de Fuencaliente 2005.jpg
El Tablado Geschütze Landschaft (V) Garafía 222 28° 49′ N, 17° 53′ W Schluchten Tablado1 lp4y.jpg
Barranco de Las Angustias Geschütze Landschaft (V) El Paso, Los Llanos, Tijarafe, Tazacorte 1696 28° 42′ N, 17° 55′ W Schlucht RK1112 9356 Barranco de Las Angustias 1.jpg
Tamanca Geschütze Landschaft (V) El Paso, Los Llanos, Fuencaliente 2007 28° 34′ N, 17° 53′ W Weinbaugebiet
BW
El Remo Geschütze Landschaft (V) Los Llanos 183 28° 34′ N, 17° 54′ W Landwirtschaftlich genutztes Gebiet RK 1403 9266 El Remo.jpg
Reserva Marina Isla de La Palma Meeresreservat (IV) (Südwestküste) 3455 28° 30′ N, 17° 54′ W Meeresschutzgebiet El Remo.jpg

UNESCO-Schutzgebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von der UNESCO wurden zwei Schutzgebiete besonders zertifiziert, die jeweils die gesamte Insel umfassen.

Natura-2000-Schutzgebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weiterhin sind Natura-2000-Schutzgebiete ausgewiesen, die sich teils mit den oben angegebenen Schutzgebieten überschneiden.

Verwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zonierung der Schutzgebiete

Die Schutzgebiete – ausgenommen das Meeresreservat, jedoch einschließlich der küstennahen Gebiete mariner Ökosysteme der Insel und das Starlight Reserve – werden durch einen gemeinsamen Rat der Regierung der Autonomen Gemeinschaft der Kanarischen Inseln, der Inselregierung von La Palma und der Gemeindeverwaltungen von La Palma verwaltet. Sie sind analog der Zonierung des Biosphärenreservates in Kern-, Puffer- und Entwicklungszonen eingeteilt. Das Meeresreservat wird vom Spanischen Umweltministerium verwaltet. Die Lichtschutzgebiete werden vom Instituto de Astrofísica de Canarias verwaltet.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Schutzgebiete auf La Palma – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]