Liste der bulgarischen Außenminister

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Bulgariens

In dieser Liste der bulgarischen Außenminister stehen die bulgarischen Außenminister, nach der Regierung geordnet (Erste Bulgarische Regierung = 1, Zweite Bulgarische Regierung = 2 etc.). Die gleiche Nummer (Regierung) z. B. 80 bedeutet, dass es mehrere Außenminister in einer Regierung gab.

Außenminister im Fürstentum Bulgarien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Regierung Regierungschef Außenminister von - bis Partei
Außenminister im Fürstentum Bulgarien
1 Todor Burmow Marko Balabanow 17. Juli 1879–6. Dezember 1879 Konservative Partei (Bulgarien)
2 Kliment Tarnowski (1.) Grigor Natschowitsch 6. Dezember 1879–7. April 1880 Konservative Partei
3 Dragan Zankow (1.) Dragan Zankow 7. April–10. Dezember 1880 Liberale Partei (Bulgarien)
4 Petko Karawelow (1.) Nikola Stojtschew 10. Dezember 1880–9. Mai 1881 Liberale Partei (Bulgarien)
5 Johann Casimir Ernrot Konstantin Jireček 9. Mai–13. Juli 1881 unabhängig
6 Vakanz/Fürst Alexander I. Konstantin Stoilow 13. Juli–11. August 1881 Konservative Partei
6 Vakanz/Fürst Alexander I. Georgi Wălkowitsch 11. August 1881–5. Juli 1882 Konservative Partei
7 Leonid Sobolew Georgi Wălkowitsch 5. Juli 1882–6. Januar 1883 Konservative Partei
7 Leonid Sobolew Konstantin Stoilow 26. Januar–15. März 1883 Konservative Partei
7 Leonid Sobolew Kirjak Antonow Zankow 15. März–19. September 1883 unabhängig
8 Dragan Zankow (2.) Marko Balabanow 19. September 1883–12. Januar 1884 Progressiv Liberale Partei
9 Dragan Zankow (3.) Marko Balabanow 12. Januar–11. Juli 1884 Progressiv Liberale Partei
10 Petko Karawelow (2.) Ilija Zanow 11. Juli 1884–21. August 1886 Liberale Partei (Bulgarien)
11 Kliment Tarnowski (2.) Christo Stojanow 21.–24. August 1886 unabhängig
12 Petko Karawelow (3.) Konstantin Stoilow 24.–28. August 1886 Konservative Partei (Bulgarien)
13 Wassil Radoslawow (1.) Grigor Natschowitsch 28. August 1886–10. Juli 1887 Konservative Partei
14 Konstantin Stoilow (1.) Grigor Natschowitsch 10. Juli–1. September 1887 Konservative Partei
15 Stefan Stambolow Georgi Stranski 1. September 1887–16. Juni 1890 Volksliberale Partei
15 Stefan Stambolow Stefan Stambolow 16. Juni–14. November 1890 Volksliberale Partei
15 Stefan Stambolow Dimitar Grekow 14. November 1890–31. Mai 1894 Volksliberale Partei
16 Konstantin Stoilow (2.) Grigor Natschowitsch 31. Mai–21. Dezember 1894 Volkspartei (Bulgarien)
17 Konstantin Stoilow (3.) Grigor Natschowitsch 21. Dezember 1894–22. Februar 1896 Volkspartei (Bulgarien)
17 Konstantin Stoilow (3.) Konstantin Stoilow 22. Februar 1896–30. Januar 1899 Volkspartei (Bulgarien)
18 Dimitar Grekow (1.) Dimitar Grekow 30. Januar 1899–13. Oktober 1899 Volksliberale Partei
19 Todor Iwantschow (1.) Todor Iwantschow 13. Oktober 1899–10. Dezember 1900 Liberale Partei (Radoslawisti)
20 Todor Iwantschow (2.) Dimitǎr Stojanow Tontschew 10. Dezember 1900–21. Januar 1901 Liberale Partei (Radoslawisti)
21 Ratscho Petrow (1.) Ratscho Petrow 21. Januar–4. März 1901 unabhängig
22 Petko Karawelow (4.) Stojan Danew 4. März 1901–3. Januar 1902 Progressiv Liberale Partei
23 Stojan Danew (1.) Stojan Danew 3. Januar–15. November 1902 Progressiv Liberale Partei
24 Stojan Danew (2.) Stojan Danew 15. November 1902–31. März 1903 Progressiv Liberale Partei
25 Stojan Danew (3.) Stojan Danew 31. März–18. Mai 1903 Progressiv Liberale Partei
26 Ratscho Petrow (2.) Ratscho Petrow 18. Mai 1903–4. November 1906 Volksliberale Partei
27 Dimitar Petkow Dimitar Stantschow 4. November 1906–11. März 1907 unabhängig
28 Dimitar Stantschow Dimitar Stantschow 11. März–16. März 1907 unabhängig
29 Petar Gudew Dimitar Stantschow 16. März 1907–29. Januar 1908 unabhängig
30 Aleksandar Malinow Stefan Paprikow 29. Januar 1908–18. September 1910 Demokratische Partei

Außenminister im Königreich Bulgarien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Regierung Regierungschef Außenminister von - bis Partei
Außenminister im Königreich Bulgarien
31 Aleksandar Malinow (2.) Aleksandar Malinow 18. September 1910–29. März 1911 Demokratische Partei
32 Iwan Geschow Iwan Geschow 29. März 1911–14. Juni 1913 Volkspartei (Bulgarien)
33 Stojan Danew (4.) Stojan Danew 14. Juni–17. Juli 1913 Progressiv Liberale Partei
34 Wassil Radoslawow (2.) Nikola Genadiew 17. Juli–30. Dezember 1913 Volksliberale Partei
34 Wassil Radoslawow (2.) Wassil Radoslawow 30. Dezember 1913–5. Januar 1914 Liberale Partei (Radoslawisti)
35 Wassil Radoslawow (3.) Wassil Radoslawow 5. Januar 1914–21. Juni 1918 Liberale Partei (Radoslawisti)
36 Aleksandar Malinow (3.) Aleksandar Malinow 21. Juni–17. Oktober 1918 Demokratische Partei
37 Teodor Teodorow (1.) Teodor Todorow 17. Oktober–28. November 1918 Volkspartei (Bulgarien)
38 Teodor Teodorow (2.) Teodor Todorow 28. November 1918–7. Mai 1919 Volkspartei
39 Teodor Teodorow (3.) Teodor Todorow 7. Mai–6. Oktober 1919 Volkspartei
40 Aleksandar Stambolijski Michail Madscharow 6. Oktober 1919–16. April 1920 Bauernpartei (Bulgarien)
40 Aleksandar Stambolijski Aleksandar Stambolijski 16. April 1920–9. Juni 1923 Bauernpartei
41 Aleksandar Zankow (1.) Aleksandar Zankow 9. Juni–10. Juni 1923 Naroden Sgowor
41 Aleksandar Zankow Christo Kalfow 10. Juni–22. September 1923 Naroden Sgowor
42 Aleksandar Zankow (2.) Christo Kalfow 22. September 1923–4. Januar 1926 Naroden Sgowor
43 Andrei Ljaptschew (1.) Atanas Burow 4. Januar 1926–12. September 1928 Demokratitscheski Sgowor
44 Andrei Ljaptschew (2.) Atanas Burow 12. September 1928–15. Mai 1930 Demokratitscheski Sgowor
45 Andrei Ljaptschew (3.) Atanas Burow 15. Mai 1930–29. Juni 1931 Demokratitscheski Sgowor
46 Aleksandar Malinow (4.) Aleksandar Malinow 29. Juni–29. Oktober 1931 Demokratische Partei
47 Nikola Muschanow (1.) Nikola Muschanow 29. Oktober 1931–7. September 1932 Demokratische Partei
48 Nikola Muschanow (2.) Nikola Muschanow 7. September–31. Dezember 1932 Demokratische Partei
49 Nikola Muschanow (3.) Nikola Muschanow 31. Dezember 1932–19. Mai 1934 Demokratische Partei
50 Kimon Georgiew (1.) Kimon Georgiew 19. Mai–23. Mai 1934 Sweno (Bulgarien)
50 Kimon Georgiew Konstantin Batolow 23. Mai 1934–22. Januar 1935 parteilos
51 Petǎr Slatew Konstantin Batolow 22. Januar–21. April 1935 parteilos
52 Andrei Toschew Georgi Kjosseiwanow 21. April–23. November 1935 parteilos
53 Georgi Kjosseiwanow (1.) Georgi Kjosseiwanow 23. November 1935–4. Juli 1936 parteilos
54 Georgi Kjosseiwanow (2.) Georgi Kjosseiwanow 4. Juli 1936–14. November 1938 parteilos
55 Georgi Kjosseiwanow (3.) Georgi Kjosseiwanow 14. November 1938–23. November 1939 parteilos
56 Georgi Kjosseiwanow (4.) Georgi Kjosseiwanow 23. November 1939–15. Februar 1940 parteilos
57 Bogdan Filow (1.) Iwan Popow 15. Februar 1940–11. April 1942 parteilos
58 Bogdan Filow (2.) Bogdan Filow 11. April 1942–9. September 1943 parteilos
59 Petar Gabrowski Bogdan Filow 9. September-14. September 1943 parteilos
60 Dobri Boschilow Sawa Kirow 14. September–14. Oktober 1943 parteilos
60 Dobri Boschilow Dimitar Schischmanow 14. Oktober 1943–1. Juni 1944 parteilos
61 Iwan Bagrjanow Iwan Bagrjanow 1.–12. Juni 1944 parteilos
61 Iwan Bagrjanow Parwan Draganow 12. Juni–2. September 1944 parteilos
62 Konstantin Murawiew Konstantin Murawiew 2. September–9. September 1944 Bauernpartei (Bulgarien)
63 Kimon Georgiew (2.) Petko Stajnow 9. September 1944–31. März 1946 parteilos
64 Kimon Georgiew (3.) Georgi Kulischew 31. März–22. November 1946 parteilos
65 Georgi Dimitrow (1.) Kimon Georgiew 22. November 1946–11. Dezember 1947 Sweno (Bulgarien)

Außenminister der Volksrepublik Bulgarien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Regierung Regierungschef Außenminister von - bis Partei
Außenminister der Volksrepublik Bulgarien
66 Georgi Dimitrow (2.) Wasil Kolarow 11. Dezember 1947–2. Juli 1949 Bulgarische Kommunistische Partei
67 Wassil Kolarow Wassil Kolarow 2. Juli-6. August 1949 Bulgarische Kommunistische Partei
67 Wassil Kolarow Wladimir Poptomow 6. August 1949–20. Januar 1950 Bulgarische Kommunistische Partei
68 Walko Tscherwenkow (1.) Wladimir Poptomow 20. Januar–27. Mai 1950 Bulgarische Kommunistische Partei
69 Walko Tscherwenkow (2.) Mintscho Nejtschew 27. Mai 1950–20. Januar 1954 Bulgarische Kommunistische Partei
70 Walko Tscherwenkow (3.) Mintscho Nejtschew 20. Januar 1954–17. April 1954 Bulgarische Kommunistische Partei
71 Anton Jugow (1.) Mintscho Nejtschew 17. April 1954-11. August 1954 Bulgarische Kommunistische Partei
72 Anton Jugow (2.) Karlo Lukanow 11. August 1956–15. Januar 1958 Bulgarische Kommunistische Partei
73 Anton Jugow (3.) Karlo Lukanow 15. Januar 1958–17. März 1962 Bulgarische Kommunistische Partei
74 Anton Jugow (4.) Karlo Lukanow 17. März–19. November 1962 Bulgarische Kommunistische Partei
75 Todor Schiwkow (1.) Karlo Lukanow 19.–27. November 1962 Bulgarische Kommunistische Partei
75 Todor Schiwkow Iwan Baschew 27. November 1962–12. März 1966 Bulgarische Kommunistische Partei
76 Todor Schiwkow (2.) Iwan Baschew 12. März 1966–7. Juli 1971 Bulgarische Kommunistische Partei
77 Stanko Todorow (1.) Iwan Baschew 7. Juli–13. Dezember 1971 Bulgarische Kommunistische Partei
77 Stanko Todorow Petar Mladenow 13. Dezember 1971–17. Juni 1976 Bulgarische Kommunistische Partei
78 Stanko Todorow (2.) Petar Mladenow 17. Juni 1976–18. Juni 1981 Bulgarische Kommunistische Partei
79 Grischa Filipow Petar Mladenow 18. Juni 1981–21. März 1986 Bulgarische Kommunistische Partei
80 Georgi Atanassow (1.) Petar Mladenow 21. März-19. Juni 1986 Bulgarische Kommunistische Partei
81 Georgi Atanassow (2.) Petar Mladenow 19. Juni 1986–15. November 1989 Bulgarische Kommunistische Partei
82 Georgi Atanassow (3.) Bojko Dimitrow 15. November 1989–8. Februar 1990 Bulgarische Kommunistische Partei
83 Andrei Lukanow (1.) Bojko Dimitrow 8. Februar–22. September 1990 Bulgarische Sozialistische Partei

Außenminister in der Republik Bulgarien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Regierung Regierungschef Außenminister von - bis Partei
Außenminister Bulgariens nach 1990
84 Andrei Lukanow (2.) Ljuben Gozew 22. September–7. Dezember 1990 Bulgarische Sozialistische Partei
85 Dimitar Popow Wiktor Walkow 7. Dezember 1990–8. November 1991 BZNS
86 Filip Dimitrow Stojan Ganew 8. November 1991–30. Dezember 1992 Union der Demokratischen Kräfte
87 Ljuben Berow Ljuben Berow 30. Dezember 1992–23. Juni 1993 parteilos
87 Ljuben Berow Stanislaw Daskalow 23. Juni 1993–17. Oktober 1994 parteilos
88 Reneta Indschowa Iwan Stantschow 17. Oktober 1994–26. Januar 1995 parteilos, interim
89 Schan Widenow Georgi Pirinski 25. Januar 1995–13. Februar 1997 Bulgarische Sozialistische Partei
90 Stefan Sofijanski Stojan Stalew 13. Februar–21. Mai 1997 parteilos, interim
91 Iwan Kostow Nadeschda Michajlowa 21. Mai 1997–24. Juli 2001 Union der Demokratischen Kräfte
92 Simeon Sakskoburggotski Solomon Pasi 24. Juli 2001–17. August 2005 NDSW
93 Sergei Stanischew Iwajlo Kalfin 17. August 2005–27. Juli 2009 Politische Bewegung Sozialdemokraten
94 Bojko Borissow (1.) Rumjana Schelewa 27. Juli 2009–27. Januar 2010 GERB
94 Bojko Borissow Nikolaj Mladenow 27. Januar 2010–13. März 2013 GERB
95 Marin Rajkow Marin Rajkow 13. März 2013–29. Mai 2013 parteilos, interim
96 Plamen Orescharski Kristian Wigenin 29. Mai 2013–5. August 2014 Bulgarische Sozialistische Partei
97 Georgi Blisnaschki Daniel Mitow 5. August 2014–7. November 2014 parteilos, interim
98 Bojko Borissow (2.) Daniel Mitow 7. November 2014- parteilos

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Liste der bulgarischen Außenminister – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien