Lokomotiv Taschkent

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lokomotiv Taschkent
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Lokomotiv Taschkent
Sitz Taschkent
Gründung 2002
Website www.lokomotiv.uz
Erste Mannschaft
Trainer Andrey Miklyaev
Stadion Lokomotiv-Stadion
Plätze 8000
Liga Usbekische Profi-Fußballliga
2016 Meister
Heim
Auswärts

Lokomotiv Taschkent (usbekisch Lokomotiv Toshkent, russisch Локомотив Ташкент) ist ein Fußballklub aus der usbekischen Stadt Taschkent. Der Verein spielt derzeit in der höchsten Spielklasse von Usbekistan, der Usbekischen Profi-Fußballliga. Seine Heimspiele trägt der Club im Lokomotiv-Stadion aus. Gegründet wurde der Verein 2001. Seit dem Aufstieg 2003 ist der Verein mit einjähriger Unterbrechung durchgehend in der höchsten Liga aktiv. Nach drei Vizemeisterschaften gelang 2016 der erste Meistertitel, ebenso konnte 2016 wie schon 2014 der Pokal gewonnen werden sowie 2015 der usbekische Supercup.

Der Verein gehört der Eisenbahngesellschaft Oʻzbekiston Temir Yoʻllari.

Vereinserfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

National[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Usbekische Professionelle Fußballliga
    Meister 2016
  • Usbekischer Fußballpokal
    Pokalsieger 2014 und 2016
  • Usbekischer Supercup
    Sieger 2015
  • Usbekische 2. Fußballliga[1]
    Aufsteiger 2003

Logohistorie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise / Erläuterungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. rsssf.com: Detaillierte Saisonübersicht

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]