Lysjanka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit der Siedlung städtischen Typs in der Ukraine, für Informationen zu den gleichnamigen Dörfer, siehe Lysjanka (Winnyzja) und Lysjanka (Baschtanka).
Lysjanka
Лисянка
Wappen von Lysjanka
Lysjanka (Ukraine)
Lysjanka
Lysjanka
Basisdaten
Oblast: Oblast Tscherkassy
Rajon: Rajon Lysjanka
Höhe: 186 m
Fläche: 8,3 km²
Einwohner: 8.147 (2006)
Bevölkerungsdichte: 982 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 19300
Vorwahl: +380 4749
Geographische Lage: 49° 15′ N, 30° 49′ O49.25694444444430.823333333333186Koordinaten: 49° 15′ 25″ N, 30° 49′ 24″ O
KOATUU: 7122855100
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Bürgermeister: Olexandr Welbiwez
Adresse: площа Миру 30
19300 смт. Лисянка
Statistische Informationen
Lysjanka (Oblast Tscherkassy)
Lysjanka
Lysjanka
i1

Lysjanka (ukrainisch Лисянка; russisch Лысянка, polnisch Łysianka) ist eine Siedlung städtischen Typs in der Oblast Tscherkassy mitten in der Ukraine.

Friedensplatz mit Lenindenkmal

Lysjanka hat heute etwa 8000 Einwohner und ist Verwaltungszentrum im Rajon Lysjanka, zu dem noch 38 umliegende Dörfer gehören.

Lysjanka liegt wie die ca 20 km südöstlich gelegene nächste größere Stadt Swenyhorodka an dem Fluss Hnylyj Tikytsch, einem Nebenfluss der Synjucha.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort wurde 1593 zum ersten Mal schriftlich erwähnt, 1622 erhielt die Siedlung das Magdeburger Stadtrecht zugesprochen. 1674 fand beim Ort die Schlacht bei Lisianka statt, seit 1965 hat der Ort den Status einer Siedlung städtischen Typs.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Lysjanka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien