Märkische Bank

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Genossenschaftsbanken  Märkische Bank eG
Märkische Bank
Staat DeutschlandDeutschland Deutschland
Sitz
Rechtsform Eingetragene Genossenschaft
Bankleitzahl 450 600 09[1]
BIC GENO DEM1 HGN[1]
Gründung 1897
Verband Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V.
Website www.maerkische-bank.de
Geschäftsdaten 2018[2]
Bilanzsumme 1.381,4 Mio. €
Einlagen 1.067,4 Mio. €
Kundenkredite 942,0 Mio. €
Mitarbeiter 280
Geschäftsstellen 28 (davon 13 SB-Stellen)
Mitglieder 26.758
Leitung
Vorstand Hermann Backhaus (Vors.), Achim Hahn
Aufsichtsrat Wolfgang Kirchhoff (Vorsitzender)
Liste der Genossenschaftsbanken in Deutschland

Die Märkische Bank eG ist eine Genossenschaftsbank mit Sitz in Hagen (Westfalen).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der historische Ursprung der Bank liegt im Hagener Stadtteil Boele. Hier wurde 1897 die Spar- und Darlehnskasse Boele gegründet. Durch mehrere Fusionen mit anderen genossenschaftlichen Kreditinstituten – der größte Zusammenschluss erfolgte mit der Volksbank Menden im Jahr 2001 – ist die Märkische Bank in Hagen, Gevelsberg, Herdecke, Breckerfeld, Nachrodt-Wiblingwerde, Iserlohn, Hemer, Menden (Sauerland) und Ennepetal mit 28 Geschäftsstellen (davon 13 SB-Stellen) vertreten.

Geschäftsmodell[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Organe der Märkischen Bank eG sind der Vorstand, der Aufsichtsrat und die Vertreterversammlung. Alle 26.758 Mitglieder (Stand 31. Dezember 2018) haben in regelmäßigen Abständen die Möglichkeit, ihre Vertreter zu wählen.

Die Bank fördert soziale, kulturelle und sportliche Projekte in der Region. Hier engagiert sich unter anderem die Märkische Bank Stiftung, die auch Veranstaltungen und Ausstellungen mit namhaften Künstlern und Referenten initiiert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Zahlen & Fakten 2018

Koordinaten: 51° 21′ 36,7″ N, 7° 27′ 59,6″ O