Matthew Busche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Matthew Busche Straßenradsport
Matthew Busche (2010)
Matthew Busche (2010)
Zur Person
Nation Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Disziplin Straße
Zum Team
Aktuelles Team Karriereende
Infobox zuletzt aktualisiert: 14. Januar 2017

Matthew Busche (* 9. Mai 1985 in Wauwatosa) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Radrennfahrer.

Sportliche Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Matthew Busche wuchs in seinem Geburtsort in Wisconsin auf. Während seiner Collegezeit wurde er zweifacher Studentenmeister im Crosslauf. 2005 begann er mit dem Radsport, zunächst nur zu Trainingszwecken nach einer Verletzung.

2008 verlegte Busche sich gänzlich auf den Leistungsradsport und begann seine Laufbahn in einer Amateur-Mannschaft. Schon 2009 fuhr er als Stagiaire für das Pro-Continental-Team Kelly Benefits Strategies und belegte den fünften Platz bei der US-amerikanischen Straßenmeisterschaft. 2010 wechselte er zum Team RadioShack, wurde Dritter in der Gesamtwertung der Dänemark-Rundfahrt sowie Fünfter im Einzelzeitfahren und Siebter im Straßenrennen der nationalen Meisterschaft.

2011 wurde Matthew Busche US-amerikanischer Meister im Straßenrennen, im Einzelzeitfahren belegte er Platz drei. 2015 wurde er erneut nationalen Straßenmeister, erlitt aber auch zwei Stürze mit Verletzungen, im Frühjahr auf Mallorca und nach der Meisterschaft bei der Tour of Utah. Diese Stürze hätten ihn, so seine Aussage, mental und körperlich „Opfer gefordert“. Nachdem er sich 2016 erfolglos um einen Vertrag bei einem neuen Team bemüht hatte, erklärte er seinen Rücktritt vom Leistungsradsport.[1]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2011
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten US-amerikanischer Meister - Straßenrennen
2015
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten US-amerikanischer Meister - Straßenrennen
  • Mannschaftszeitfahren Tour of Alberta

Grand Tour-Platzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grand Tour 2011 2012 2013 2014
Pink jersey Giro d’Italia - - - -
Yellow jersey Tour de France - - - -
red jersey Vuelta a España 113 - 64 98

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Matthew Busche – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Matthew Busche to retire at age 31. In: Cycling News. 15. Dezember 2016, abgerufen am 14. Januar 2017 (englisch).