Mercury Cycling Team

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Mercury-Viatel)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Team Mercury Cycling Team (auch Mercury Cycling Team-Manheim Auctions und Mercury-Viatel) war ein US-amerikanisches Radsportteam, das von 1998 bis 2002 existierte.

Von 1998 bis 2000 hatte es den Status GSII, 2001 GSI und 2002 GSIII. Gesponsert wurde das Team vom amerikanischen Autohersteller Mercury. Geleitet wurde das Team u.a. von Roy Knickman und Thurlow Rogers.

Bekannte Fahrer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Größte Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]