Mesa Verde (Kalifornien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mesa Verde
Mesa Verde (Kalifornien)
Mesa Verde
Mesa Verde
Lage in Kalifornien
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County: Riverside County
Koordinaten: 33° 36′ N, 114° 44′ WKoordinaten: 33° 36′ N, 114° 44′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 1.023 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 91 Einwohner je km2
Fläche: 11,245 km2 (ca. 4 mi2)
davon 11,245 km2 (ca. 4 mi2) Land
Höhe: 119 m
Vorwahl: +1 760
FIPS: 06-47066
GNIS-ID: 2583079

Mesa Verde ist ein Census-designated place im östlichen Riverside County im US-Bundesstaat Kalifornien. Der Ort hat 1023 Einwohner (Stand 2010). Er liegt an Interstate 10 bei Blythe.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ripley befindet sich im äußersten Südosten des Riverside Countys in Kalifornien. Die Siedlung gehört zum Palo Verde Valley und liegt westlich der größeren Stadt Blythe.[1]

Mit 1023 Einwohnern nach dem Stand der Volkszählung 2010 und einer Fläche von ungefähr 11,2 km², die sich vollständig aus Land zusammensetzt, beträgt die Bevölkerungsdichte 91 Einwohner pro Quadratkilometer. Das Ortszentrum liegt auf einer Höhe von 119 Metern.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mesa Verde ist Teil des 28. Distrikts im Senat von Kalifornien,[2] der momentan vom Demokraten Ted W. Lieu vertreten wird.[3] In der California State Assembly ist der Ort dem 56. Distrikt[4] zugeordnet und wird somit vom Demokraten V. Manuel Pérez vertreten.[5] Auf Bundesebene gehört Mesa Verde Kaliforniens 36. Kongresswahlbezirk an,[6] der einen Cook Partisan Voting Index von R+1 hat[7] und vom Demokraten Raul Ruiz vertreten wird.[8]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Karte von Mesa Verde und seiner Umgebung. OpenStreetMap.
  2. Karte des 28. Senatdistrikts. Around the Capitol.
  3. Liste der Senatoren Kaliforniens. Offizielle Internetseite des Senats von Kalifornien.
  4. Karte des 56. Assemblydistrikts. Around the Capitol.
  5. Liste der Mitglieder der California State Assembly. Offizielle Internetseite der California State Assembly.
  6. Karte des 36. Kongresswahlbezirks. Around the Capitol.
  7. Tabelle mit Cook Partisan Voting Index aller Kongressdistrikte. (PDF; 115 kB) Offizielle Internetseite des Cook Political Reports.
  8. Liste der kalifornischen Abgeordneten im Repräsentantenhaus. Offizielle Internetseite des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten.