Murgleiter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Murgleiter
Aussichtspavillon am Latschigfelsen bei Forbach
Aussichtspavillon am Latschigfelsen bei Forbach
Daten
Länge 110 kmdep1
Lage Deutschland,
Baden-Württemberg,
Schwarzwald
Betreut durch Schwarzwaldverein
Markierungszeichen Grünes, stilisiertes „m“ in blau umrandeter grauer Raute
Startpunkt Gaggenau
48° 49′ 2,9″ N, 8° 17′ 44,8″ O
Zielpunkt Schliffkopf
48° 32′ 7,3″ N, 8° 12′ 54,7″ O
Typ Wanderweg
Höhenunterschied 920 mdep1
Höchster Punkt Schliffkopf (1055 m)
Niedrigster Punkt Unimog-Museum (135 m)
Schwierigkeitsgrad mittel
Jahreszeit Frühling bis Herbst
Besonderheiten Prädikatswanderweg

Die Murgleiter im Nordschwarzwald ist ein 110 km langer Wanderweg im Tal des Rhein-Nebenflusses Murg in den baden-württembergischen Landkreisen Rastatt und Freudenstadt.

Verlauf und Zugangswege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Murgleiter führt im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord parallel zur Murg von Gaggenau, das am Eintritt des Flusses in die Oberrheinische Tiefebene liegt, flussaufwärts betrachtet über Gernsbach, Forbach und Baiersbronn zum Schliffkopf, an dem die Rechtmurg als rechter Quellbach der Murg entspringt. Gesonderte Zugangswege weisen die kürzeste Strecke zu S-Bahn-Stationen der Murgtalbahn und bilden zusammen mit dem Wanderweg und der S-Bahn-Strecke eine Art Leiter – die Murgleiter.

In der Umgebung von Gernsbach fällt der Weg streckenweise mit dem Prädikatswanderweg Gernsbacher Runde zusammen und bei Forbach mit dem Westweg. Ab Forbach wird mehrfach der Nationalpark Schwarzwald durchquert.

Wanderzeichen und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Wanderzeichen der Murgleiter ist ein grünes „m“, das blau unterstrichen ist und sich in einer blau umrandeten Raute auf grauem Grund befindet. Der Wanderweg wurde vom Deutschen Wanderinstitut zum Premiumwanderweg ernannt.

Etappenziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Murgleiter kann zum Beispiel in folgenden Etappen (flussaufwärts betrachtet) erwandert werden – mit Länge in Kilometern (km) sowie Auf- und Abstieg in Höhenmetern:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Murgleiter – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien