Newtown AFC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Newtown AFC
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Newtown Association Football Club
Sitz Newtown
Gründung 1875 (als Newtown White Stars)
Präsident Howard Ellis
Website newtownafc.co.uk
Erste Mannschaft
Trainer Chris Hughes
Spielstätte Latham Park
Newtown
Powys
Plätze 5.000 (610 Sitzplätze)
Liga Welsh Premier League
2017/18 8. Platz
Heim
Auswärts

Newtown Association Football Club (walisisch Clwb Pêl-droed Y Drenewydd) ist ein Fußballverein aus Newtown in der Grafschaft Wales. Der Verein spielt in der walisischen Premier League. Die Reservemannschaft spielt derzeit in der Mid Wales Football League.

Der Verein wurde im Jahre 1875 als Newtown White Stars gegründet und war eines der Gründungsmitglieder der Football Association of Wales. Der Club spielt in Latham Park, Newtown, der 5.000 Zuschauer (610 Sitzplätze) aufnimmt.

Das Team spielt in roten Hemden, roten Hosen und roten Stutzen. Die Ausweichtrikots sind gelbe Hemden mit schwarzen Hosen und gelben Stutzen.

Vereinsgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Newtown White Stars gewannen 1879 den Welsh Cup gegen Wrexham FC und nach ihrer Umbenennung als Newtown AFC 1895 wieder gegen Wrexham FC. Erst 60 Jahre später gab es mit dem walisischen Amateur-Cup 1955 wieder eine nationale Trophäe. Im Finale stand der Club dreimal. 1881 und 1886 verlor man gegen Druids FC, 1888 gegen FC Chirk AAA.

Im Jahr 1992 wurde der Verein eher zurückhaltend Gründungsmitglieder der Liga von Wales, in der er 1995/96 und 1997/98 Vizemeister wurde. International spielte er im Europapokal gegen Teams aus Lettland und Polen.

Die Saison 2014/15 beendete Newton auf dem 6. Platz, wodurch man berechtigt war an den Playoffs um die Teilnahme zur UEFA Europa League 2015/16 teilzunehmen. Dort setzte man sich durch und spielt dadurch nach 17 Jahren wieder europäisch.

Chronik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europapokalbilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Wettbewerb Runde Gegner Gesamt Hin Rück
1996/97 UEFA-Pokal Qualifikation LettlandLettland Skonto Riga 1:7 1:4 (H) 0:3 (A)
1998/99 UEFA-Pokal 1. Qualifikationsrunde PolenPolen Wisła Krakau 0:7 0:0 (H) 0:7 (A)
2015/16 UEFA Europa League 1. Qualifikationsrunde MaltaMalta FC Valletta 4:2 2:1 (H) 2:1 (A)
2. Qualifikationsrunde DanemarkDänemark FC Kopenhagen 1:5 0:2 (A) 1:3 (H)

Legende: (H) – Heimspiel, (A) – Auswärtsspiel, (N) – neutraler Platz, (a) – Auswärtstorregel, (i. E.) – im Elfmeterschießen, (n. V.) – nach Verlängerung

Gesamtbilanz: 8 Spiele, 2 Siege, 1 Unentschieden, 5 Niederlagen, 6:21 Tore (Tordifferenz −15)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]