PSD Bank Rhein-Ruhr

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der PSD Bank Rhein-Ruhr eG  PSD Bank Rhein-Ruhr eG
Hauptsitz der PSD Bank Rhein-Ruhr eG in Düsseldorf
Hauptsitz der PSD Bank Rhein-Ruhr eG in Düsseldorf
Staat DeutschlandDeutschland Deutschland
Sitz Bismarckstraße 102
40210 Düsseldorf
Rechtsform eingetragene Genossenschaft
Bankleitzahl 300 609 92[1]
BIC GENO DEF1 P05[1]
Verband Verband der PSD Banken e.V.
Website www.psd-rhein-ruhr.de
Geschäftsdaten 2017[2]
Bilanzsumme 3,651 Mrd. EUR
Einlagen 2,554 Mrd. EUR
Kundenkredite 3,003 Mrd. EUR
Mitarbeiter 228
Mitglieder 75.661
Leitung
Vorstand August-Wilhelm Albert,
Stephan Schmitz
Aufsichtsrat Peter Rommerskirchen, Vorsitzender
Liste der Genossenschaftsbanken in Deutschland
Filiale in Dortmund

Die PSD Bank Rhein-Ruhr eG ist eine beratende Direktbank für private Kunden mit Sitz in Düsseldorf. Sie gehört der PSD Bankengruppe an und ist eine der großen deutschen Genossenschaftsbanken. Die Bank ist aus der ältesten Selbsthilfe-Einrichtung der Deutschen Post, dem 1872 gegründeten Post- Spar- und Darlehnsverein, hervorgegangen und als Genossenschaft organisiert.

Kundenbetreuung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die PSD Bank Rhein-Ruhr eG hat Filialen in Düsseldorf, Dortmund und Essen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 4. Januar 1872 wird als einer von insgesamt 21 Post-, Spar- und Vorschuss-Vereinen auch ein Verein in Düsseldorf gegründet. Ausschließlich Beamte und Angestellte der Post konnten Kunden bzw. Mitglieder werden. Dieser „Vorschussverein“ wurde wie die weiteren im Jahr 1903 in Post- Spar- und Darlehnsvereine (PSpDV) umbenannt.

Im Jahr 1998 öffneten sich die Vereine für alle Privatkunden und wandelten zudem ihre Rechtsform in eingetragene Genossenschaften (eG); der Name wurde in PSD Bank geändert. Aus einer Fusion der Institute in Düsseldorf und Dortmund entstand im Jahr 2003 die PSD Bank Rhein-Ruhr eG. Sie wurde damit zur größten der 14 deutschen PSD Banken.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Zahlen & Fakten zum 31. Dezember 2017

Koordinaten: 51° 13′ 14″ N, 6° 47′ 26,1″ O