Paweł Baranowski

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paweł Baranowski
Personalia
Geburtstag 11. Oktober 1990
Geburtsort SuwałkiPolen
Größe 190 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
Wigry Suwałki
Jagiellonia Białystok
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2009 Wigry Suwałki
2008–2009 → Podbeskidzie Bielsko-Biała (Leihe) 1 (0)
2009–2011 Podbeskidzie Bielsko-Biała 5 (0)
2010–2011 → OKS Stomil Olsztyn (Leihe) ?? (2)
2011–2013 OKS Stomil Olsztyn 58 (8)
2013–2015 GKS Bełchatów 66 (5)
2015 FC Erzgebirge Aue 2 (0)
2016 Podbeskidzie Bielsko-Biała 14 (1)
2016–2017 Wigry Suwałki 5 (0)
2017– OKS Stomil Olsztyn 17 (2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 5. Februar 2018

Paweł Baranowski (* 11. Oktober 1990 in Suwałki) ist ein polnischer Fußballspieler. Er steht beim polnischen Zweitligisten OKS Stomil Olsztyn unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Paweł Baranowski spielte in seiner Jugend für Wigry Suwałki und Jagiellonia Białystok. Zwischen 2007 und 2009 stand er bei Wigry Suwałki unter Vertrag, wobei er zur Saison 2008/09 an Podbeskidzie Bielsko-Biała ausgeliehen wurde. Der Verein verpflichtete ihn im folgenden Jahr fest, doch schon zur Saison 2010/11 folgte ein erneutes Leihgeschäft an OKS Stomil Olsztyn. 2011 wechselte er fest dorthin und blieb dem Verein bis 2013 treu. Zwischen 2013 und 2015 spielte Baranowski für GKS Bełchatów.

Zur Saison 2015/16 wechselte Baranowski zum FC Erzgebirge Aue. Er erhielt einen Zweijahresvertrag.[1] Im November 2015 wurde sein Vertrag vorzeitig auf seinen Wunsch hin aufgelöst.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Baranowski verstärkt Aue. In: kicker online. Abgerufen am 2. Mai 2016.
  2. Pawel Baranowski löst Vertrag auf. In: FuPa. Abgerufen am 2. Mai 2016.