Pol Lirola

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pol Lirola
Personalia
Name Pol Mikel Lirola Kosok
Geburtstag 13. August 1997
Geburtsort Mollet del VallèsSpanien
Größe 183 cm
Position Außenverteidiger
Junioren
Jahre Station
0000–2015 Espanyol Barcelona
2015–2016 Juventus Turin
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2016– US Sassuolo Calcio 81 (2)
2019– AC Florenz 2 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2013 Spanien U17 1 (0)
2017– Spanien U21 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 29. September 2019

2 Stand: 20. Mai 2018

Pol Mikel Lirola Kosok (* 13. August 1997 in Mollet del Vallès) ist ein spanischer Fußballspieler. Der Abwehrspieler steht bei der US Sassuolo Calcio unter Vertrag und ist an die AC Florenz verliehen.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lirola entstammt der Jugend von Espanyol Barcelona und wurde 2015 vom italienischen Erstligisten Juventus Turin unter Vertrag genommen. Nach einer Spielzeit in der Jugend wurde Lirola in den Herrenbereich übernommen. Bereits im Juli 2016 wurde er für zwei Jahre an die US Sassuolo Calcio verliehen.[1] In der Saison 2016/17 absolvierte er 22 Partien für Sassuolo. Im Januar 2018 wurde Lirola fest von Sassuolo verpflichtet. Er lief in der Saison 2017/18 in 24 Spielen auf.

In der Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lirola absolvierte 2013 eine Partie für die U-17-Nationalmannschaft Spaniens. Im September 2017 gab er sein Debüt für die U-21-Auswahl Spaniens.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Juve-Talent Lirola nach Sassuolo. In: transfermarkt.de. Transfermarkt GmbH & Co. KG, 28. Juli 2016, abgerufen am 25. Mai 2018.