Pulau Bohey Dulang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pulau Bohey Dulang
Lage von Pulau Bohey Dulang in der Darvel Bay
Lage von Pulau Bohey Dulang in der Darvel Bay
Gewässer Celebessee
Geographische Lage 4° 36′ 0″ N, 118° 47′ 0″ OKoordinaten: 4° 36′ 0″ N, 118° 47′ 0″ O
Pulau Bohey Dulang (Malaysia)
Pulau Bohey Dulang
Länge 2,6 km
Breite 1,35 km
Fläche 2,7 km²
Höchste Erhebung Gunung Boheydulong
353 m

Pulau Bohey Dulang[1] oder Pulau Boheydulang[Anm. 1] ist eine zum malaysischen Bundesstaat Sabah gehörende Insel am Zugang der zur Celebessee offenen Darvel Bay. Die bewaldete Insel liegt etwa 25 Kilometer nordöstlich von Semporna. Die Insel erstreckt sich 2,6 Kilometer in nördlicher Richtung und ist bis zu 1,35 Kilometer breit.[Anm. 2] Die Insel wird vom Gunung Boheydulong dominiert, der steil auf 353 Meter Höhe ansteigt und wegen seiner markanten Form bereits von der Bucht von Sibuku aus sichtbar ist. Auf seiner Spitze steht ein Sendemast. Zusammen mit Pulau Gaya bildet die Insel eine nach Süden geöffnete, halbmondförmige Bucht.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Informationen zu Pulau Bohey Dulang in Englisch.
  2. Sailing Directions (Enroute) - Borneo, Jawa, Sulawesi and NUsa Tenggara (PDF; 5,8 MB), United States Navy Publication 163, Sektor 10, Seite 286, 2002; Zugriff am 24. August 2012

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Weitere Varianten, unter anderem Pulau Bohey Dulong und Pulau Bohaydulong, sind ebenfalls im Umlauf.
  2. Die Werte wurden annähernd durch Auswertung der Satellitenaufnahme von google-Maps ermittelt.