Pulau Mata Pahi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pulau Mata Pahi
Lage von Pulau Mata Pahi in der Darvel bay
Lage von Pulau Mata Pahi in der Darvel bay
Gewässer Celebessee
Geographische Lage 4° 35′ 3″ N, 118° 31′ 7″ OKoordinaten: 4° 35′ 3″ N, 118° 31′ 7″ O
Pulau Mata Pahi (Malaysia)
Pulau Mata Pahi
Länge 900 m
Breite 200 m
Fläche 4,1 ha
Höchste Erhebung m
Einwohner (unbewohnt)

Mata Pahi (mal. Pulau Mata Pahi) ist eine zu Malaysia gehörende Insel in der zur Celebessee offenen Darvel Bay. Die Insel liegt etwa 15 Kilometer nordwestlich von Semporna.

Mata Pahi ist eine kleine Insel innerhalb der Darvel Bay. Sie erhebt sich nur wenige Meter über dem Meeresspiegel und ist überwiegend dicht mit Mangrovenbäumen bestanden. Ihre maximale Länge ist ca. 900 m, die größte Breite etwa 200 m. Pulau Mata Pahi ist Teil einer größeren Sandbank, die zwischen Pulau Timbun Mata und dem Festland liegt.[1]

Die Insel beheimatet etwa 30.000 - 50.000 Flughunde.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sailing Directions (Enroute) - Borneo, Jawa, Sulawesi and NUsa Tenggara (PDF; 5,8 MB), United States Navy Publication 163, Sektor 10, 2002; Zugriff am 24. August 2012
  2. New Sabah Times, 22. Januar 2010; Zugriff am 12. März 2012