Radka Bobková

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Radka Bobková Tennisspieler
Nation: TschechienTschechien Tschechien
Geburtstag: 12. Februar 1973
Spielhand: Rechts
Preisgeld: 512.381 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 205:151
Karrieretitel: 2 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 47 (20. September 1993)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 129:129
Karrieretitel: 2 WTA, 1 ITF
Höchste Platzierung: 59 (14. August 1995)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Radka Bobková (* 12. Februar 1973 in Prag, Tschechoslowakei) ist eine ehemalige tschechische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihre größten Erfolge auf der WTA Tour waren jeweils zwei Titelgewinne im Einzel sowie im Doppel.

Im Juli 1994 spielte sie in Frankfurt am Main gegen die USA erstmals für die tschechische Federation-Cup-Mannschaft. In ihrer Fed-Cup-Bilanz hat sie fünf Siege und zwei Niederlagen zu Buche stehen.

Turniersiege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 9. Mai 1993 BelgienBelgien Lüttich WTA Tier IV Sand DeutschlandDeutschland Karin Kschwendt 6:3, 4:6, 6:2
2. 11. Juli 1993 ItalienItalien Palermo WTA Tier IV Sand FrankreichFrankreich Mary Pierce 6:3, 6:2

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 9. Mai 1993 BelgienBelgien Lüttich WTA Tier IV Sand ArgentinienArgentinien María José Gaidano BelgienBelgien Ann Devries
BelgienBelgien Dominique Monami
6:4, 2:6, 7:6
2. 16. Juli 1995 ItalienItalien Palermo WTA Tier IV Sand TschechienTschechien Petra Langrová OsterreichÖsterreich Petra Schwarz-Ritter
SlowakeiSlowakei Katarína Studeníková
6:4, 6:1

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]