Sérigny (Orne)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sérigny
Sérigny (Frankreich)
Sérigny
Gemeinde Belforêt-en-Perche
Region Normandie
Département Orne
Arrondissement Mortagne-au-Perche
Koordinaten 48° 22′ N, 0° 34′ OKoordinaten: 48° 22′ N, 0° 34′ O
Postleitzahl 61130
Ehemaliger INSEE-Code 61471
Eingemeindung 1. Januar 2017
Status Commune déléguée

Sérigny ist eine Ortschaft und eine Commune déléguée in der französischen Gemeinde Belforêt-en-Perche mit 386 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Orne in der Region Normandie.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2017 wurden bisherigen Gemeinden Le Gué-de-la-Chaîne, Eperrais, Origny-le-Butin, La Perrière, Saint-Ouen-de-la-Cour und Sérigny zu einer Commune nouvelle mit dem Namen Belforêt-en-Perche zusammengeschlossen und haben in der neuen Gemeinde den Status einer Commune déléguée. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Le Gué-de-la-Chaîne.[1] Die Gemeinde Sérigny gehörte zum Arrondissement Mortagne-au-Perche und zum Kanton Ceton.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachbarorte von Sérigny sind Eperrais im Nordwesten, Saint-Ouen-de-la-Cour im Norden, Colonard-Corubert im Nordosten, Saint-Jean-de-la-Forêt im Osten, Dame-Marie im Südosten, Appenai-sous-Bellême im Süden und Saint-Martin-du-Vieux-Bellême und Bellême im Westen. Sérigny ist an seiner Westflanke unmittelbar mit der Stadt Bellême derart zusammengewachsen, dass man den Ortsübergang im Zuge der Ortsdurchfahrt nur am jeweiligen Ortsschild erkennen kann.[2]

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 330 354 410 378 412 435 370 389

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sérigny (Orne) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Erlass NOR 1111-16-00060 der Präfektur über die Bildung der Commune nouvelle Belforêt-en-Perche vom 8. August 2016.
  2. Eigener Augenschein bei ca. 22 Aufenthalten in Belleme bzw. Serigny