SC Olhanense

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olhanense
Diese Infobox hat ein Problem * Fehler bei Vorlage * Pflichtparameter ohne Wert: ort
Logo
Voller Name Sporting Clube Olhanense
Gegründet 27. April 1912
Vereinsfarben schwarz-rot
Stadion Estádio Algarve, seit 2013
Plätze 30.000
Präsident PortugalPortugal Isidoro Sousa
Trainer PortugalPortugal Manuel Cajuda
Homepage www.scolhanense.com
Liga Segunda Liga
2014/15 15. Platz
Heim
Auswärts

Sporting Clube Olhanense ist ein Fußballverein aus der portugiesischen Stadt-Gemeinde Olhão bei Faro an der Algarve im Süden des Landes.

Der Verein spielte bis zur Saison 2008/09 in der 2. portugiesischen Liga, der Liga da Honra (Ehrenliga) und stieg dann als Tabellenerster in die Primeira Liga auf. Der größte Erfolg liegt bereits einige Jahre zurück: Der Verein wurde in der Saison 1923/1924 Portugiesischer Meister.

Die Federação Portuguesa de Futebol und SC Olhanense haben 2013 bekannt gegeben, dass alle Heim-Spiele im Estádio Algarve stattfinden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]