Sarah Pitkowski-Malcor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sarah Pitkowski-Malcor Tennisspieler
Nation: FrankreichFrankreich Frankreich
Geburtstag: 13. November 1975
Spielhand: Rechts
Preisgeld: 823.787 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 278:198
Karrieretitel: 1 WTA, 10 ITF
Höchste Platzierung: 29 (1. November 1999)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 52:101
Karrieretitel: 0 WTA, 1 ITF
Höchste Platzierung: 101 (5. August 1996)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Sarah Pitkowski-Malcor (* 13. November 1975 in Seclin, als Sarah Pitkowski) ist eine ehemalige französische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pitkowski-Malcor gewann auf der WTA Tour am 25. April 1999 einen Einzeltitel.

1998 bestritt sie zwei Einzelspiele für die französische Fed-Cup-Mannschaft, von denen sie eins gewann.

Turniersiege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 25. April 1999 UngarnUngarn Budapest WTA Tier IVa Sand SpanienSpanien Cristina Torrens Valero 6:2, 6:2

Abschneiden bei Grand-Slam-Turnieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turnier 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 Karriere
Australian Open 2 1 1 1 1 1 2 1
French Open 1 2 3 2 1 1 1 1 3
Wimbledon 1 2 1 3 3 1 3
US Open 1 2 2 3 2 1 3

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turnier 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 Karriere
Australian Open 1 1 1
French Open 1 2 1 2 1 1 1 2
Wimbledon 1 1
US Open 2 2

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]