Skyscraper (2018)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Filmdaten
Deutscher TitelSkyscraper
OriginaltitelSkyscraper
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2018
Länge103[1] Minuten
AltersfreigabeFSK 12[1]
JMK 14[2]
Stab
RegieRawson Marshall Thurber
DrehbuchRawson Marshall Thurber
ProduktionBeau Flynn,
Dwayne Johnson,
Rawson Marshall Thurber,
Hiram Garcia
MusikSteve Jablonsky
KameraRobert Elswit
SchnittMichael Sale,
Julian Clarke
Besetzung

Skyscraper ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 2018, geschrieben und inszeniert von Rawson Marshall Thurber. Im Film spielen Dwayne Johnson, Neve Campbell, Chin Han, Roland Møller, Noah Taylor, Byron Mann, Pablo Schreiber und Hannah Quinlivan eine Rolle. Die Geschichte handelt von einem ehemaligen FBI-Agenten, der seine Familie aus einem neu gebauten Hochhaus – dem höchsten der Welt – retten muss, nachdem es von Terroristen übernommen worden ist.

Die Dreharbeiten begannen im September 2017 in Vancouver, Kanada. Der Film wurde am 12. Juli in Deutschland und am 13. Juli 2018 in den USA von Universal Pictures in 2D- und 3D-Kinos veröffentlicht.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der ehemalige FBI-Agent und beinamputierte Will Sawyer lebt mit seiner Familie in dem mit 240 Etagen höchsten Wolkenkratzer Hongkongs. Der Wolkenkratzer selbst ist bekannt als „The Pearl“ und gilt als sicherster Wolkenkratzer in der Gegend. Trotz der Risiken, die von Sawyer, dem Sicherheitschef des Gebäudes, hervorgehoben werden, bestehen seine Chefs darauf, dass es undurchdringlich ist. Kurz darauf wird das Gebäude von Terroristen angegriffen und Sawyer gezwungen, Maßnahmen zu ergreifen. Durch den Angriff bricht ein Feuer in der 96. Etage aus. Sawyers Familie ist oberhalb des Feuers eingeschlossen und hat keine realistische Hoffnung auf eine mögliche Rettung. Zusätzlich wird Sawyer vorgeworfen, er habe das Feuer selbst entfacht und den Wolkenkratzer in Brand gesetzt. Sawyer versucht nun die Brandstifter zu finden, seine Familie zu retten und schließlich seine Unschuld zu beweisen.

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 26. Mai 2016 wurde bekannt gegeben, dass Legendary Entertainment den Bieterkrieg für den Action-Abenteuerfilm Skyscraper aus China gewonnen hatte, in dem Dwayne Johnson als Hauptdarsteller agieren würde.[3] Als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent fungiert Rawson Marshall Thurber. Beau Flynn produziert den Film über seine Flynn Picture Company mit Johnsons Seven Bucks Productions, während Universal Pictures die Vertriebsrechte übernehmen würde. Am 22. Juni 2017 wurde berichtet, dass Neve Campbell das Projekt unterzeichnet hatte, um zusammen mit Johnson zu spielen, der einen ehemaligen FBI-Geisel-Rettungsteam-Führer und Kriegsveteran und jetzt Sicherheitsvorstand für Wolkenkratzer spielen würde.[4] Im Juli 2017 schlossen sich Chin Han und Pablo Schreiber der Besetzung des Films an.[5][6] Im August 2017 schlossen sich Byron Mann und Hannah Quinlivan der Besetzung an, während Variety ein paar Tage später bestätigte, dass auch Noah Taylor in dem Film besetzt worden war.[7][8] Am 22. August 2017 wurde Roland Møller für eine der Hauptrollen in die Besetzung des Films aufgenommen.[9]

Veröffentlichung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Skyscraper wurde am 13. Juli 2018 von Universal Pictures in den USA, sowie in mehreren internationalen Gebieten in 3D- und Standardformaten veröffentlicht.[10] Der Film sicherte sich auch einen Veröffentlichungstermin am 20. Juli 2018 in China.[11]

Universal veröffentlichte den ersten offiziellen Trailer im Februar 2018 und den zweiten Trailer am 23. Mai 2018.[12] Die Premiere von Skyscraper fand am 1. Juli in Peking statt.[13]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Freigabebescheinigung für Skyscraper. Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (PDF; Prüf­nummer: 180192/K).Vorlage:FSK/Wartung/typ nicht gesetzt und Par. 1 länger als 4 Zeichen
  2. Alterskennzeichnung für Skyscraper. Jugendmedien­kommission.
  3. Borys Kit: Legendary Wins Bidding War for China-Set Dwayne „The Rock“ Johnson Action Movie (Exclusive). In: The Hollywood Reporter, 26. Mai 2016. Abgerufen am 27. Mai 2016. 
  4. Mike Fleming Jr: Neve Campbell Joins Dwayne Johnson In ‘Skyscraper’. In: Deadline, 22. Juni 2017. Abgerufen am 28. Juli 2017. 
  5. Dino-Ray Ramos: ‘Ghost In The Shell’ Star Chin Han To Scale ‘Skyscraper’ With Dwayne Johnson. In: Deadline, 26. Juli 2017. Abgerufen am 28. Juli 2017. 
  6. Amanda N’Duka: Pablo Schreiber Joins Dwayne Johnson In ‘Skyscraper’. In: Deadline, 27. Juli 2017. Abgerufen am 28. Juli 2017. 
  7. Amanda N’Duka: Legendary’s ‘Skyscraper’ Adds Byron Mann & Hannah Quinlivan. In: Deadline, 1. August 2017. Abgerufen am 2. August 2017. 
  8. Justin Kroll: ‘Preacher’ Actor Noah Taylor Joins Dwayne Johnson in Legendary’s ‘Skyscraper’ (EXCLUSIVE). In: Variety, 7. August 2017. 
  9. Amanda N’Duka: Roland Møller Cast In Rawson Marshall Thurber’s ‘Skyscraper’. In: Deadline, 22. August 2017. 
  10. Justin Kroll: Dwayne Johnson’s ‘Skyscraper’ Gets July 2018 Release Date. In: Variety, 15. März 2017. Abgerufen am 28. Juli 2017. 
  11. Nancy Tartaglione: Dwayne Johnson’s ‘Skyscraper’ Lands China Release During July Blackout. In: Deadline Hollywood. 26. Juni 2018. Abgerufen am 26. Juni 2018.
  12. Rene Carson: Universal releases second trailer for Dwayne Johnson action thriller Skyscraper. 24. Mai 2018. Abgerufen am 24. Mai 2018.
  13. Dwayne ‘The Rock’ Johnson Looks Dapper In Blue At ‘Skyscraper’ Beijing Premiere. 2. Juli 2018. Abgerufen am 3. Juli 2018.