Stammliste der Emichonen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Seite enthält die Stammliste der Emichonen mit den zugehörigen Linien der Wildgrafen, den daraus entspringenden Raugrafen und den Grafen von Veldenz.

Hinweise zur Nomenklatur: Jede Person ist mit einem Code versehen, von der der Buchstabe die Generation angibt, die arabische Zahl die Nummer der Linie und die römische Zahl die Geburtsreihenfolge. Somit ist jeder Person nur ein Code zugeordnet. Die Sitze der Hauptlinien der Wildgrafen Kyrburg, Dhaun und Schmidtburg sind mit ihren Mitgliedern fett unterlegt. Regierende Grafen sind extra mit dem Zusatz Wildgraf versehen.

Emichonen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wildgrafen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Raugrafen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • B1II. Emich I., Raugraf von Baumburg[1] (1128–1172)
    • C2I. Emich II., Raugraf von Baumburg[1] († 1201)
      • D2I. Konrad II., Raugraf von Stolzenburg[1] († 1256); Bildung der Linie Stolzenburg
        • E2I. Konrad III., Raugraf von Stolzenburg[1] († 1277) ∞ Benedikta von Kyrburg, Dhaun, Schmidtburg, Grumbach, Dhronecken und Flonheim (E1V.)
      • D2II. Tochter von Baumburg ∞ Gerlach III. (Veldenz) (C3I.)
      • D2III. Ruprecht I., Raugraf von Baumburg[1] ∞ Hedwig von Eberstein (Haus Eberstein), Tochter von Eberhard III. (Eberstein) (* 1181)
        • E3I. Heinrich I., Raugraf von Neuenbaumburg[1] († 1261) ∞ Agnes von Saarbrücken (Haus Saarbrücken), Tochter von Simon II. (Saarbrücken); Bildung der Linie Neuenbaumburg
          • F4I. Kunigunde von Neuenbaumburg[1] (1248–1307) ∞ Wirich II. (Daun) (* 1251) (Haus Daun), Sohn von Wirich I. (Daun) (* 1224)
          • F4II. Heinrich II., Raugraf von Neuenbaumburg[1] († 1292) ∞ Adelheid von Sponheim-Sayn (Haus Sponheim), Tochter von Gottfried I. (Sponheim-Sayn) († 1283)
            • G5I. Gottfried von Neuenbaumburg[1] († 1308)
            • G5II. Heinrich III., Raugraf von Neuenbaumburg[1] († 1344) ∞ Elisabeth von Falkenstein (Haus Falkenstein), Tochter von Philipp IV. (Falkenstein) (* 1295)
              • H4I. Philipp I., Raugraf von Neuenbaumburg[1] († 1359) ∞ Agnes von Leiningen (Haus Leiningen), Tochter von Joffrid I. (Leiningen) (1304–1344)
                • I3I. Heinrich IV., Raugraf von Neuenbaumburg[1]
                • I3II. Philipp II., Raugraf von Baumburg[1][5] († 1397) ∞ Agnes von Bolanden (Haus Bolanden), Tochter von Philipp VII. (Bolanden); Vereinigung der an Bolanden gefallenen Güter von Altenbaumburg[6]
                  • J2I. Wilhelm von Baumburg[5] († 1400)
                  • J2II. Otto von Baumburg[5] (1375–1457) ∞(I) Maria von Untersalm († 1415) (Haus Salm), Tochter von Heinrich IV. (Untersalm) († 1416); ∞(II) Elisabeth d'Argenteau Haus Argenteau, Tochter von Renaud d'Argenteau
                    • →verpfändete Baumburg an die Kurpfalz, die schließlich Raugrafen wurden[6]
                    • → Auflösung der echten Raugrafenlinie
                    • K1I. (I) Engelbrecht I., Raugraf von Salm[5] († 1505) ∞(I) Ermesind von Elter; ∞(II) Isabelle de Momalle († 1539)
                      • L1I. (I) Engelbrecht II., Raugraf von Salm[5] († 1537) ∞(I) Catharine de Rollay; ∞(II) Isabella von Looz-Corswarem (Haus Looz-Corswarem)
                        • M1I. (I) Maria von Salm< ∞ Jean d'Aspremont, Sohn eines ebensolchen († 1524)
                        • M1II. (I) Johann I., Raugraf von Salm[5] († 1560) ∞ Marguerite de Horion
                          • N1I. Engelbrecht III. von Salm[5] († 1592) ∞(I) Barbe de Trixhe; ∞(II) Katharina von Malberg (Haus Malberg)
                            • O1I. (I) Emmanuel von Salm[5]
                          • N1II. Mathilde von Salm[5] († 1588) ∞ Eberhard von Merode (Haus Merode), Sohn von Franz von Merode
                          • N1III. Cäcilia von Salm[5] ∞ Thierry de Groesbeck
                          • N1IV. Marie von Salm[5] ∞ Nicolas von Blitterswich
                        • M1III. (I) Katharina von Salm[5] ∞ Philippe de Namur
                        • M1IV. (I) Claude von Salm[5]
                        • M1V. (I) Anne von Salm[5]
                        • M1VI. (I) Wilhelm I., Raugraf von Salm[5] ∞ Marguerite d'Osselet
                          • N2I. Johann II., Raugraf von Salm[5] ∞ Anne de Guidegoven
                            • O2I. Wilhelm II., Raugraf von Salm[5] ∞ Helene von der Marck
                              • P1I. Florentin, Raugraf von Serinchamp[5]
                                • Q1I. Arnoul Guillaume, Raugraf von Serainchamp[5] ∞ Elisabeth du Mont d'Hustinay
                                  • R1I. Therese von Serainchamp[5] (1669–1734) ∞ Thomas François de Soumagne
                                  • R1II. Evrard Joseph Ernest, Raugraf von Serinchamp[7] (1680–1735) ∞ Ernestine d'Ochain (1676–1732)
                                    • S1I. Florence von Serinchamp[8] (1713–1767) ∞ Arnold de Senzeilles (1699–1752)
                              • P1II. Ludwig, Raugraf von Salm[5] († 1649) ∞ Anne Antoinette de Boulogne
                                • Q2I. Johann Franz, Raugraf von Salm[5] († 1691) ∞ Jeanne Ernestine de Miche
                                  • R2I. Johann Amour, Raugraf von Salm[5] (1674–1711)
                                  • R2II. Françoise Charlotte von Salm[5] (* 1676)
                                  • R2III. Johann Karl, Raugraf von Saussure[5] (1678–1723) ∞ Marguerite de Lopez-Gallo
                                    • S2I. African Philippe Bernard Charles Théodore, Raugraf von Saussure[5] ∞ Barbe Gabrielle de Gombervaux
                                      • T1I. Théodore, Raugraf von Saussure[5] (* 1742) ∞(I) Françoise Claudine de MacMahon (* 1750) (Haus MacMahon); ∞(II) Madeleine de Saint-Georges
                                    • S2II. Jeanne Caroline von Saussure[5] (1714–1755) ∞ Pierre Joseph de Montrichard (1720–1779), Sohn von Nicolas Jean de Montrichard (* 1653)
                                    • S2III. Philibert Bernard Charles Antoine Théodore, Raugraf von Saussure[5] (1716–1742) ∞ Geneviève Valée († 1771)
                                      • T2I. Christophe Raugrave Dupin[9] (1762–1832) ∞ Marie Madeleine Jolas (1765–1832)
                                        • U1I. Louis Antoine Christophe Raugrave Dupin[10] (1792–1868) ∞ Célestine Bret (1802–1881)
                                          • V1I. Eudoxie Raugrave Dupin[11] (1821–1881) ∞(I) Louis Victor Jean Bertin-Canivet (1815–1852); ∞(II) Jean Valéry Lecomte-Moncharville (1830–1901)
                                          • V1II. Jeanne Gabrielle Raugrave Dupin[12] (1825–1919) ∞ Alexandre Delaporte
                                            • → Auslöschung der letzten patrilinearen Linie von Neuenbaumburg
                                    • S2IV. Marie Philippe Alexandre Hyacinth, Raugraf von Saussure[5] (1718–1804)
                                    • S2V. Louis Ignace Bonaventure, Raugraf von Saussure[5] († 1790)
                                  • R2IV. Philipp Theodor Alexander Eugen, Raugraf von Salm[5] (1680–1747)
                                • Q2II. Marie Catherine von Salm[5] ∞ Arnoul de Soumaigne
                      • L1II. (I) Reinhard II., Raugraf von Salm[5]
                      • L1III. (I) Hugo von Salm[5]
                      • L1IV (I) Georg II. von Salm[5]
                      • L1IV. (I) Maria von Salm[5] ∞ Ruprecht von Malberg (Haus Malberg)
                    • K1II. (I) Georg I., Raugraf von Salm[5] († 1462)
                    • K1III. (II) Anna von Salm[5] (* 1420) ∞ Friedrich II. (Zweibrücken-Bitsch) (* 1420) (Haus Zweibrücken), Sohn von Hannemann II. (Zweibrücken-Bitsch) (* 1380)
                    • K1IV. (II) Reinhard I., Raugraf von Salm[5] ∞(I) Schonette von Erkentail; ∞(II) Margarethe von Bettenburg
                    • K1V. (II) Margarete von Salm[5] ∞ Alexander de Seraing
                  • J2III. Imagina von Baumburg[5] ∞ Philipp von Daun († 1432) (Haus Daun), Sohn von Emich II. (Daun) (* 1342)
                • I3III. Kuno von Neuenbaumburg[1] († 1424)
                • I3IV. Otto von Neuenbaumburg[1]
                • I3V. Elisabeth von Neuenbaumburg[1] ∞(I) Nicolaus IV. (Hunolstein) (Haus Hunolstein), Sohn von Johannes von Hunolstein († 1328); ∞(II) Dietrich IV. (Daun) (Haus Daun), Sohn von Dietrich III. (Daun) (* 1331)
            • G5III. Jutta von Neuenbaumburg[1] († 1344) ∞ Heinrich von Hohenfels († 1329) (Haus Bolanden), Sohn von Theoderich von Hohenfels
          • F4III. Emich von Neuenbaumburg[1] († 1299)
          • F4IV. Simon von Neuenbaumburg[1]
          • F4V. Heinrich von Neuenbaumburg[1]
        • E3II. Gerhard von Neuenbaumburg[1]
        • E3III. Agnes von Neuenbaumburg[1]Dietrich V. (Katzenelnbogen) († 1276) (Haus Katzenelnbogen), Sohn von Dietrich IV. (Katzenelnbogen)
        • E3IV. Eberhard von Altenbaumburg[1] († 1277)
        • E3V. Ruprecht II., Raugraf von Altenbaumburg[1] († 1281) ∞ Elisabeth von Hohenfels (Haus Bolanden), Tochter von Philipp IV. (Bolanden) († 1277); Bildung der Linie Altenbaumburg
          • F5I. Ruprecht III., Raugraf von Altenbaumburg[1] ∞ Susanna von Kyrburg, Dhronecken und Flonheim (G1III.)
          • F5II. Heinrich III./IV., Raugraf von Altenbaumburg[1] ∞ Katharina von Kleve (Haus Kleve), Tochter von Dietrich von Kleve (1260–1308)
            • G7I. Ruprecht IV., Raugraf von Altenbaumburg[1] ∞(I) Jeanette von Blamont, Tochter von Heinrich II. (Blamont) (* 1301); ∞(II) Catharina von Moers (Haus Moers)
              • H5I. (II) Heinrich V., Raugraf von Altenbaumburg[1] († 1385)
                • → Auslöschen der Linie Altenbaumburg
              • H5II. (II) Eberhard von Altenbaumburg[1]
              • H5III. (II) Schonette von Altenbaumburg[1] ∞(I) Dietrich von Hohenberg († 1381) (Haus Hohenberg); ∞(II) Johann II. (Erbach) (1380–1418) (Haus Erbach), Sohn von Konrad IV. (Erbach) (* 1330)
              • H5IV. (II) Margarete von Altenbaumburg[1]
            • G7II. Hedwig von Altenbaumburg[1]
            • G7III. Lisa von Altenbaumburg[1] ∞ Philipp von Sponheim-Kreuznach (Haus Sponheim), Sohn von Heinrich von Sponheim-Kreuznach
          • F5III. Gerhard von Altenbaumburg[1]
          • F5IV. Eberhard von Altenbaumburg[1] († 1299)
        • E3VI. Friedrich von Altenbaumburg[1] († 1283)
        • E3VII. Kunigunde von Altenbaumburg[1] ∞ Wittekind von Merenberg (Haus Merenberg), Sohn von Hartrad III. (Merenberg)
      • D2IV. Gerhard von Baumburg[1]
    • C2II. Conrad I., Raugraf von Baumburg[1]

Grafen von Veldenz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z aa ab ac ad ae af ag ah ai aj ak al am an ao ap aq ar as at au av aw ax ay az ba bb bc bd be bf bg bh bi bj bk bl bm bn bo bp bq br bs bt bu bv bw bx by bz ca cb cc cd ce cf cg ch ci cj ck cl cm cn co cp cq cr cs ct cu cv cw cx cy cz da db dc dd de df dg dh di dj dk The House of Veldenz 1. Abgerufen am 23. Februar 2017.
  2. a b c Gerhard II von Kyrburg und Schmidtburg b. Bef 1342 d. 1358: Geneagraphie - Families all over the world. In: geneagraphie.com. Abgerufen am 8. Dezember 2015.
  3. a b Emich II von Kyrburg und Schmidtburg b. 1239 d. 5 Jun 1283: Geneagraphie - Families all over the world. In: geneagraphie.com. Abgerufen am 8. Dezember 2015.
  4. Wildgraf Gottfried I von Dhaun und Grumbach b. Bef 1258 d. Aft 1301: Geneagraphie - Families all over the world. In: geneagraphie.com. Abgerufen am 8. Dezember 2015.
  5. a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z aa ab ac ad ae af ag ah ai aj ak al am an ao ap The House of Veldenz 2. In: genealogy.euweb.cz. Abgerufen am 8. Dezember 2015.
  6. a b Zeno: Raugrafen. (Nicht mehr online verfügbar.) In: www.zeno.org. Ehemals im Original; abgerufen am 7. Dezember 2015.@1@2Vorlage:Toter Link/www.zeno.org (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  7. Evrard Joseph Ernest de Rougrave. Abgerufen am 23. Februar 2017.
  8. Florence de Rougrave. Abgerufen am 23. Februar 2017.
  9. Christophe Raugrave Dupin. Abgerufen am 23. Februar 2017.
  10. Louis Antoine Christophe Raugrave Dupin. Abgerufen am 23. Februar 2017.
  11. Eudoxie Raugrave Dupin. Abgerufen am 23. Februar 2017.
  12. Jeanne Gabrielle Raugrave Dupin. Abgerufen am 23. Februar 2017.
  13. Gerlach III von Veldenz d. 1214: Geneagraphie - Families all over the world. In: geneagraphie.com. Abgerufen am 8. Dezember 2015.
  14. Lorraine 11. Abgerufen am 23. Februar 2017.