The Bay (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehserie
Deutscher TitelThe Bay
OriginaltitelThe Bay
ProduktionslandVereinigtes Königreich
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2019
Produktions-
unternehmen
Tall Story Pictures
Länge45 Minuten
Episoden6 in 1+ Staffeln (Liste)
GenreKrimiserie, Drama, Anthologie-Serie
TitelmusikThe Bay – Samuel Sim
IdeeDaragh Carville
Erstausstrahlung20. März 2019 (UK) auf ITV
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
9. Dezember 2019 auf Sat.1 emotions
Besetzung
Synchronisation

The Bay ist eine britische Krimiserie des Fernsehsenders ITV, die sich um einen dramatischen Vermisstenfall rankt. Für ITV war The Bay bei der Erstausstrahlung im März 2019 ein großer Erfolg, mit 7,2 Millionen Zuschauern über die sechs Episoden der ersten Staffel hinweg. Im deutschsprachigen Raum wurde die erste Staffel im Dezember 2019 bei Sat.1 emotions und von März bis April 2020 bei ZDFneo ausgestrahlt.

Eine zweite Staffel, die im Mai 2019 bestellt wurde,[1] sollte ursprünglich Anfang 2020 ausgestrahlt werden, wurde aber wegen der COVID-19-Pandemie auf später im Jahr verschoben.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie behandelt einen dramatischen Vermisstenfall. Schauplatz ist der beschauliche, fiktive Küstenort Morecambe Bay, wo die Teenager-Zwillinge Holly und Dylan Meredith spurlos verschwinden. Detective Sergeant Lisa Armstrong wird mit dem Fall betraut, gleich nachdem sie die Nacht durchgezecht und ausgerechnet mit dem Stiefvater der Zwillinge eine schnelle Nummer schob. Als Familienbeauftragte muss sie nicht nur in der Familie der Vermissten nach Hinweisen suchen, sondern die Betroffenen auch emotional betreuen. Dies erweist sich jedoch schnell als recht heikel, als Lisa bemerkt, in welcher Beziehung sie zu der Familie steht.

Als später eine Leiche an der Küste gefunden wird, gerät Sean Meredith, der Stiefvater der Zwillinge, in dringenden Tatverdacht. Der Mann kann kein lückenloses Alibi liefern und wird verhört. Außerdem versucht er, ein pikantes Geheimnis zu vertuschen. Doch das diffuse Netz aus Lügen und Heucheleien wird nach und nach entwirrt, als ein Geständnis das nächste jagt. Dabei kommen komplexe Verflechtungen ans Tageslicht.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutschsprachige Synchronisation entsteht nach den Dialogbüchern von Dirk Müller und unter der Dialogregie von Klaus Bauschulte durch die Berliner Synchron.[2]

Rollenname Schauspieler Staffeln Synchronsprecher[2]
DS Lisa Armstrong Morven Christie 1– Melanie Isakowitz
Sergeant Karen Hobson Erin Shanagher 1– Cornelia Waibel
Sean Meredith Jonas Armstrong 1 Gerrit Hamann
Jess Meredith Chanel Cresswell 1 Dascha Lehmann
DI Anthony „Tony“ Manning Daniel Ryan 1 Christoph Banken
DC Ahmed „Med“ Kharim Taheen Modak 1 Florian Hoffmann
Abbie Armstrong Imogen King 1 Yamuna Kemmerling
Penny Armstrong Lindsey Coulson 1 Katharina Koschny
Rob Armstrong Art Parkinson 1 Tom Raczko
Nicholas Mooney Matthew McNulty 1 Rainer Fritzsche
DC Eddie Martin Thomas Law 2 Luca Kämmer
Jamie Jack Archer 2 Sebastian Fitzner
Mark Emerson Steven Robertson 2 Jaron Löwenberg
Stella Emerson Sunetra Sarker 2 Sarah Riedel
Theo Anvari Arian Nik 2 Amadeus Strobl
Rose Marshbrook Sharon Small 2 Traudel Sperber

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung UK Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch
1 1 Vermisst Episode 1 20. Mär. 2019 9. Dez. 2019 Lee Haven Jones Daragh Carville
Nach einer durchzechten Nacht und einer schnellen Nummer mit Sean Meredith, tritt DS Lisa Armstrong ihren Dienst an und wird prompt einem Vermisstenfall zugeteilt: Die Zwillinge Holly und Dylan Meredith sind verschwunden. Als Familienbeauftragte muss sie in der Familie nicht nur nach etwaigen Hinweisen suchen, sondern auch den Betroffenen emotional beistehen.
2 2 Verdacht Episode 2 27. Mär. 2019 9. Dez. 2019 Lee Haven Jones Daragh Carville
Merediths Familie erfährt von Dylans Tod, Holly bleibt weiterhin verschwunden. Da ihr Stiefvater Sean kein lückenloses Alibi liefern kann, wird er festgenommen und verhört.
3 3 Entführung Episode 3 3. Apr. 2019 16. Dez. 2019 Lee Haven Jones Daragh Carville
Seans Enthüllungen lassen vermuten, dass Nick wichtige Informationen über Holly und Dylan hat. Holly gilt weiterhin als vermisst, aber ihr Rucksack wird gefunden.
4 4 Verstrickung Episode 4 10. Apr. 2019 16. Dez. 2019 Robert Quinn Daragh Carville
Nick wurde schwerverletzt und liegt im Koma. Seans eigene Recherchen lassen keinen Zweifel daran, dass der Junge etwas zu verbergen hat. Rob kann das Online-Forum nicht so einfach verlassen und Sam versucht Abbie die Trennung von Vincent zu erleichtern.
5 5 Abschied Episode 5 17. Apr. 2019 23. Dez. 2019 Robert Quinn Daragh Carville & Kate O’Riordan
Lisa folgt einer heißen Spur und findet die völlig traumatisierte Holly. Doch ihr Verhalten wirft einige Fragen auf und bringt Sean in Bedrängnis. Derweil analysiert Med Videoaufnahmen und stößt auf ein Detail, das die gesamten Ermittlungen in ein anderes Licht rückt.
6 6 Geständnis Episode 6 24. Apr. 2019 23. Dez. 2019 Robert Quinn Daragh Carville
Die dramatische Wende im Vermisstenfall hinterlässt bei allen Beteiligten ihre Spuren. Das diffuse Netz aus Lügen und Heucheleien wird nach und nach entwirrt, als ein Geständnis das nächste jagt. Dabei kommen Einzelheiten ans Tageslicht, die von sexuellen Begegnungen, Drogenhandel bis hin zur fahrlässigen Tötung reichen.

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung UK Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (–) Regie Drehbuch
7 1 Episode 1 Robert Quinn Daragh Carville
8 2 Episode 2 Robert Quinn
9 3 Episode 3 Robert Quinn
10 4 Episode 4 Julia Ford
11 5 Episode 5 Julia Ford Sally Tatchell
12 6 Episode 6 Julia Ford

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Eleanor Bley Griffiths: When is ITV drama The Bay back for series two?. In: Radiotimes.com. 17. Januar 2020. Abgerufen am 22. September 2020.
  2. a b The Bay. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 22. September 2020.