Cornelia Waibel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Cornelia Waibel (* 20. Jahrhundert in Pforzheim) ist eine deutsche Synchronsprecherin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cornelia Waibel wurde von 2001 bis 2004 an der Stage School Hamburg zur Bühnendarstellerin ausgebildet, danach war sie einige Jahre als Musicaldarstellerin tätig. Die Arbeit als Sprecherin wurde jedoch zu ihrem Schwerpunkt, es folgte ein Umzug nach Berlin. Sie sprach bereits über 500 Synchronrollen ein, zusätzlich lieh sie ihre Stimme an Werbespots, Hör- und Computerspiele.

Synchronrollen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]